Fussball

Avdijaj zurück nach Graz? Das sagt Kreissl

Von SPOX Österreich
Donis Avdijaj wird nicht nach Graz zurückkehren
© GEPA

Donis Avdijaj heizte die Gerüchteküche rund um eine mögliche Rückkehr zu Sturm Graz mit einem Facebook-Posting selber an. Nun äußerte sich der Tabellenführer dazu.

"Ein Comeback von Donis Avdijaj bei Sturm schließe ich aus", erstickt Sturms Sportdirektor Günter Kreissl alle Gerüchte rund um den Schalke-Youngster im Keim. Am Montagabend postete der Offensivspieler auf Facebook ein Foto von sich vor der Fankurve der Grazer und sorgte damit bei Medien und Fans für heftige Spekulationen.

Dass der 20-Jährige bei Schalke bleibt, darf aber dennoch ausgeschlossen werden. Denn erst kürzlich wurde Avdijaj wegen Disziplinlosigkeiten aus der Mannschaft gestrichen und durfte unter anderem nicht mit ins Trainingslager des deutschen Bundesligisten reisen.

"Donis braucht einfach eine Luftveränderung. Aktuell sieht es bei ihm nach einem Leihgeschäft aus", erklärt Schalkes Manager Christian Heidel vor einigen Tagen.

Mit diesem Posting sorgte Avdijaj für Spekulationen:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung