Ljubicic trotz Super-Debüt zurück zu Neustadt?

Von SPOX Österreich
Montag, 28.08.2017 | 16:38 Uhr
Ljubicic könnte trotz toller Leistung zu Wr. Neustadt zurückkehren
© GEPA
Advertisement
Fed Cup Women National Team
So22.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Ligue 1
Live
Amiens -
Straßburg
Ligue 1
Live
Guingamp -
Monaco
Ligue 1
Live
Metz -
Caen
Ligue 1
Live
Toulouse -
Angers
Championship
Live
Cardiff -
Nottingham
Serie A
Live
AC Mailand -
Benevento
Copa del Rey
Live
FC Sevilla -
FC Barcelona
Primeira Liga
Live
Estoril -
Benfica
Primera División
Girona -
Espanyol
Serie A
Cagliari -
Bologna
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
FK Krasnodar
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad

Der SK Rapid Wien könnte vor Ende der Transferphase auch noch den einen oder anderen Spieler abgeben. Drei Kicker, die letzte Saison noch bei der zweiten Mannschaft im Einsatz waren, werden mit einem zwischenzeitlichen Abschied in Verbindung gebracht.

Laut Kronen Zeitung ist bei Dejan Ljubicic eine Rückkehr zu Wr. Neustadt genauso ein Thema wie Abgänge von Alex Sobczyk und Eren Keles. Sobczyk soll als Leihspieler bei Austria Lustenau im Gespräch sein, da Rapid mit Philipp Prosenik sowieso schon über einen Ersatzmann im Angriff verfügt.

Bei Keles war indes keine Leihe, sondern die schon bei Ljubicic genützte Variante als Kooperationsspieler bei Wr. Neustadt eine Überlegung. Wie sein Berater Sertan Günes bestätigt, gab es darüber Gespräche mit Sportchef Fredy Bickel - letztendlich entschied sich der 23-Jährige jedoch für den "härteren Weg bei Rapid", wie Günes sagt.

Ljubicic oder Petsos?

So könnte Ljubicic Rapids einziger Kooperationsspieler bei Wr. Neustadt bleiben, vorausgesetzt die Hütteldorfer lassen den 19-Jährigen überhaupt noch einmal zurück zum Erste-Liga-Klub. Mit seinem hervorragenden Debüt beim 1:0-Sieg gegen den LASK am Samstag betrieb der defensive Mittelfeldspieler Werbung in eigener Sache.

Ljubicic leitete mit einem Ballgewinn nicht nur den Siegtreffer ein, sondern hielt mit seiner starken Defensiv-Arbeit auch Stefan Schwab den Rücken frei. Zusätzlich glänzte der Youngster mit einer starken Passquote (84,6% angekommene Pässe in der Hälfte des Gegners).

Ob diese Leistung Rapid von der kolportierten Verpflichtung von Thanos Petsos abbringt, werden die nächsten Tage zeigen. Sollte der Deutsch-Grieche aus Bremen zurückgeholt werden, wird Ljubicic wohl weiterhin bei Wr. Neustadt Spielpraxis sammeln dürfen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung