Fussball

Lazaro: Zusage an die Hertha

SID
Valentino Lazaro ist begehrt

Valentino Lazaros Wechsel nach Berlin nimmt Formen an. Jetzt gab der ÖFB-Kicker von Red Bull Salzburg den Deutschen die Zusage zum Transfer.

Wie der Kicker am Donnerstagvormittag berichtet, war Red-Bull-Salzburg-Kicker Valentino Lazaro bereits in Berlin, um seinem Wechsel zur Hertha die Zusage zu geben. Seither ist man in der Hauptstadt zuversichtlich, den Transfer über die Bühne zu bekommen. Beim ersten Trainingslager in Bad Saarow soll Lazaro bereits dabei sein.

Aber: Die Hertha hofft weiterhin, Offensivspieler Genki Haraguchi nach England verkaufen zu können. Die Millionen für den Japaner sollen dann in Lazaro fließen. Rund acht Millionen Euro soll Red Bull Salzburg für Lazaro verlangen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung