Bullen-Fans sticheln gegen Rapid Wien

Von SPOX Österreich
Samstag, 13.05.2017 | 18:40 Uhr
Die Red-Bull-Fans schalteten sich in den Twitter-Beef ein
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Red Bull Salzburg ist nach dem 1:0 gegen Rapid Wien erneut Meister der Tipico-Bundesliga. Die Bullen-Fans nahmen das Spiel auch zum Anlass für einen Seitenhieb gegen die Hütteldorfer.

Nun ist es auch rechnerisch endgültig geklärt: Red Bull Salzburg ist erneut österreichischer Fußball-Meister. Nach dem 1:0 gegen Rapid Wien sind die Bullen drei Runde vor dem Saisonende nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

Bereits im Vorfeld lieferten sich die beiden Team einen ordentlichen Schlagabtausch. Allerdings nicht auf dem grünen Rasen, sondern im Internet. Die Bullen kündigten das Duell auf Twitter als "Mission 33" an. Mission 33 deshalb, weil es sich beim Spiel gegen Rapid um die 33. Runde handelte. Eine üble Provokation für die Rapidler, die vor der Saison zumindest fanintern ebenso die Mission 33 ausriefen.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Die Antwort der Hütteldorfer ließ nicht lange auf sich warten. "Sorry, das müsst ihr verschieben. In der 34. Runde ist es dann spätestens so weit und wir sind sicher, dass 33 Fans mit Euch feiern. ;-)", schrieben die Grün-Weißen auf ihrem Twitter-Account. Nicht nur, dass die Salzburger souverän den Titel fixierten, nutzen die Bullen-Fans das Spiel auch noch für einen Seitenhieb gegen die Rapidler. Auf einem Spruchband der Salzburger-Fantribüne war zu lesen: "Lieber mit 33 Fans den Titel feiern, als jahrelang nichts zu jubeln!"

Alle Infos zum Spiel Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung