Möglicher Spielertausch von Salzburgs Djuricin mit Sturms Lykogiannis

Spektakulärer Tausch zwischen RBS und Sturm?

Von SPOX Österreich
Samstag, 13.05.2017 | 10:25 Uhr
SK Sturm Graz
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Bahnt sich in der österreichischen Bundesliga ein spektakuläres Tauschgeschäft an? Sturms Lykogiannis könnte nach Salzburg übersiedeln, dafür würde Marco Djuricin in die steirische Landeshauptstadt ziehen. Ein realistisches Szenario?

Bei Sturm Graz zeigte man sich dieser Tage heilfroh, als man die Vertragsoption von Linksverteidiger Charalampos Lykogiannis ziehen konnte. Doch trotz der Verlängerung ist ein Verbleiben des griechischen Fan-Darlings über den Sommer hinaus absolut nicht sicher.

Bereits in den letzten Wochen war verstärktes Salzburger Werben um "Lyko" bekannt geworden. Nun könnte es mit den Mozartstädtern ein interessantes Tauschgeschäft geben, berichtet die Kleine Zeitung. Ex-Sturm-Spieler Marco Djuricin, aktuell leihweise in Ungarn bei Ferencvaros, ist vertraglich noch an Salzburg gebunden. Und soll laut dem Medium im Gegenzug für Lykogiannis wieder an die Mur wechseln.

Kreissl: "Ein Spieler wie Marco ist immer interessant"

Sturms Sportchef Günter Kreissl entpuppte sich bereits des Öfteren als Djuricin-Fan: "Ein Spieler wie Marco Djuricin ist für Sturm immer interessant." Aktuell kam aber für Lykogiannis noch kein Angebot, ein entsprechendes würde man sich aber auf jeden Fall ansehen. Sollte der 23-Jährige gen Salzburg ziehen, müsste Sturm auch für den Griechen einen Ersatz suchen: "Wir hätten links hinten Handlungsbedarf, da wir diese Position intern nicht nachbesetzen können."

Djuricin wäre für Sturm Graz im möglichen Europa-Cup in der kommenden Saison eine wichtige Waffe. In 44 Spielen für die Blackies erzielte der Sohn von Rapid-Coach Goran zwischen 2013 und 2015 24 Tore, ballerte sich so in die Herzen der Sturm-Fans.

Alle Infos zum heimischen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung