"Es tut mir weh, was bei Rapid passiert"

Von SPOX Österreich
Samstag, 06.05.2017 | 09:38 Uhr
Philipp Prosenik
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der 24-jährige Stürmer Philipp Prosenik ist Rapidler. Durch und durch. Seit einem Jahr kickt Prosenik beim WAC, leihweise. Nach der Saison wird er wieder zu seinem Stammverein zurückkehren. Zurück, wo das Chaos herrscht. Vor der Schicksalspartie spricht der Ex-Chelsea-Kicker über seine Emotionen bei diesem wichtigen Match.

Das heutige Kräftemessen zwischen Rapid und dem WAC ist für beide Mannschaften eine Art Schicksalsmatch. Vieles steht auf dem Spiel. Die Rapidler sind lediglich sechs Punkte vom Abstiegsplatz entfernt, eine Niederlage wäre der nächste Nackenschlag für die mit dem Rücken zur Wand stehenden Grün-Weißen. Allerdings kann auch der WAC Punkte dringend benötigen. Die Wolfsberger sind Rapid Tabellennachbarn, haben einen Punkt mehr am Konto stehen.

Für Philipp Prosenik wird diese Partie doppelt besonders. Der 24-Jährige gehört Rapid, kickt aber seit Juli 2016 leihweise im Lavanttal. Und wird nach der Saison wieder nach Hütteldorf zurückkehren, wie er der Krone verrät: "Es schaut derzeit danach aus. Ich habe einen Vertrag bei Rapid bis Sommer 2018. Die ersten Gespräche verliefen sehr positiv."

Denn Rapid sei für ihn immer noch ein "großer Klub". Trotz historisch schlechtester Punkteausbeute und Streitereien im inneren und äußeren Zirkel der Grün-Weißen: "Es tut mir weh, was bei Rapid passiert. Mit dem neuen Stadion und der Mission 33 hat man sich sehr viel Druck auferlegt. Irgendwann wurde es dem Team zu viel."

Er sei aber nach wie vor "Rapid-Fan" und freue sich auf den Moment in Hütteldorf einzulaufen: "Wer will nicht bei Rapid spielen!?".

Alle Infos zum heimischen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung