Rapid-Wien-Sportchef Fredy Bickel hält Kabinenpredigt

Abstiegsangst - Standpauke für die Rapid-Kicker

Von SPOX Österreich
Freitag, 05.05.2017 | 09:32 Uhr
Traustason und Co. haben derzeit nichts zu lachen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Beim SK Rapid Wien geht vor dem Heimspiel gegen den Wolfsberger AC die Abstiegsangst um. Sportchef Fredy Bickel versuchte seinen Kickern daher in dieser Woche mit einer Kabinenpredigt den Ernst der Lage klar zumachen. Ein Blick auf die Frühjahrstabelle macht das Ausmaß der grün-weißen Krise sichtbar.

Dort belegen die Hütteldorfern momentan mit nur sieben Punkten in elf Spielen den letzten Platz - noch hinter Bundesliga-Schlusslicht Ried. Hält der Trend an, so muss Rapid tatsächlich noch den Abstieg fürchten. Nur sechs Zähler sind die Hütteldorfer momentan vom Super-GAU entfernt.

Sportchef Fredy Bickel tauchte daher in dieser Woche in der Kabine auf, um allen Beteiligten die Abstiegsgefahr bewusst zu machen. "Ich hatte am Montag ein sehr ernstes Gespräch mit den Spielern und Trainern", erzählt der Schweizer im Kurier. "Ich will den Teufel nicht an den Wand malen, aber unsere Lage musste bewusst gemacht werden. Dieses Bewusstsein für den Abstiegskampf war noch nicht bei allen voll da."

Erlebe die Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Kritik an Djuricin?

Eine Aussage, die auch als Kritik an Interimstrainer Goran Djuricin gewertet werden kann. Der Coach meinte nach der 2:3-Niederlage gegen die Admira noch, dass ihn der Abstieg nicht interessiere und dieser kein Thema sei. Bickel meint dazu: "Sein Ansatz war okay. Er wollte eine verunsicherte Mannschaft öffentlich nicht noch mehr unter Druck setzen."

Kostenlos die wichtigsten Sport-News per WhatsApp auf's Handy

Nun gilt bei den Grün-Weißen aber eine andere Kommunikations-Leitlinie. "Den möglichen Abstieg müssen wir klar ansprechen", mahnt Bickel. Die Alarmglocken schrillen nicht umsonst. Gegen Angstgegner WAC holte Rapid in den ersten drei Ligaspielen bisher nur einen Punkt. Eine weitere Niederlage würde die Situation erneut verschärfen. Bickels Standpauke kommt also nicht von ungefähr. Rapid steckt in ernsten Schwierigkeiten.

Die Bundesliga-Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung