Fussball

Wechselt Larry Kayode zu CL-Klub?

Von SPOX Österreich
Larry Kayode steht offenbar vor einem Wechsel nach Russland

Absolvierte Larry Kayode am Donnerstag bereits sein letztes Spiel für die Wiener Austria? Einem nigerianischen Medienbericht zufolge, soll der Stürmer kommende Saison beim russischen Meister Spartak Moskau auf Torjagd gehen.

Das berichtet owngoalnigeria exklusiv, wie das Medium schreibt. Demnach waren nicht nur die Russen, sondern auch mehrere Klubs aus Deutschland und Frankreich an Kayode interessiert, Spartak habe nun aber das Rennen gemacht. Kayodes Berater erklärte, dass sich sein Klient und der Klub geeinigt hätten, schon nächste Woche könnte der Transfer offiziell bekannt gegeben werden.

Der Vertrag des 24-Jährigen bei der Austria läuft noch bis Sommer 2019, die Ablösesumme dürfte dementsprechend hoch sein. Spartak Moskau spielt als Meister Russlands nächste Saison nicht nur fix in der Champions League, sondern wird auch noch aus Topf 1 gezogen. Als Lockmittel für Kayode sicherlich kein Nachteil.

Alle Infos zu Larry Kayode

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung