Fussball

Im Winter: Holt Rizespor auch Grünwald?

Von SPOX Österreich
Caykur Rizespor hat offenbar ein Auge auf Alexander Grünwald geworfen

Caykur Rizespor dürfte nach dem Transfer von Bright Edomwonyi noch nicht genug haben: Wie türkische Medien berichten, soll der Klub auch Alexander Grünwald von der Wiener Austria im Visier haben.

"Wir wollen ihn mit allen Mitteln halten", erklärte Franz Wohlfahrt erst kürzlich gegenüber SPOX, dass man längerfristig mit Alexander Grünwald plant. Grünwald selbst sagte zum Auftakt der Wintervorbereitung, er könne sich vorstellen, noch länger hier zu bleiben. Dennoch, der Vertrag des 27-Jährigen läuft mit Saisonende aus, den Veilchen könnte damit nach Alexander Gorgon letztes Jahr ein weiterer Stammspieler ablösefrei abhanden kommen.

Schafft man es nicht, Grünwald von einem Verbleib zu überzeugen, wäre jetzt der letzte Zeitpunkt, noch Ablöse zu generieren. Und wie türkische Medien berichten, könnte genau das nun der Fall sein. Demnach soll Rizespor großes Interesse am Mittelfeldspieler zeigen, die Violetten rund 1,2 Millionen Euro für einen sofortigen Wechsel Grünwalds verlangen. Erst kürzlich gab Rizespor die Verpflichtung von Sturm Graz' Bright Edomwyoni bekannt, zudem spielt mit Jakob Jantscher ein weiterer Österreicher bei dem Klub. Der aktuelle Austria-Kapitän soll einem Wechsel in die Türkei jedenfalls nicht abgeneigt sein.

Alexander Grünwald im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung