Transfer von Schachtar Donezks Fred zu Manchester United ist perfekt

Von APA
Dienstag, 05.06.2018 | 17:34 Uhr
Shakhtars Fred hat sich noch nicht für einen Wechsel zu Manchester United entschieden.
© getty
Advertisement
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Manchester United hat den ersten Transfer für die kommende Saison perfekt gemacht. Der brasilianische Mittelfeldspieler Fred wechselt vom ukrainischen Club Schachtar Donezk zum englischen Rekordmeister.

Man habe eine Einigung mit Donezk erzielt, teilten die "Red Devils" am Dienstag mit. Nach Informationen britischer Medien soll der Club für den 25-Jährigen knapp 60 Millionen Euro bezahlen.

Fred, der mit vollem Namen Frederico Rodrigues de Paula Santos heißt, erzielte in fünf Jahren und 101 Spielen für Donezk zehn Tore. Er hat bisher acht A-Länderspiele im Brasilien-Dress absolviert und wurde von Nationalcoach Tite ins Aufgebot für die WM in Russland berufen. Tite hatte zuvor erklärt, seine Spieler sollten ihre Zukunft möglichst vor dem Turnier geklärt haben.

Als möglicher weiterer Zugang wird bei ManUnited auch ÖFB-Star Marko Arnautovic gehandelt, der beim Liga-Konkurrenten West Ham United unter Vertrag steht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung