Fussball

Salzburg gegen Marseille: So kommt man an Tickets für das Europa-League-Halbfinale

Von SPOX Österreich
Red Bull Salzburg trifft im Europa-League-Halbfinale auf Olympique Marseille.
© GEPA

Der FC Red Bull Salzburg hat die große Sensation geschafft und steht im Europa-League-Halbfinale, wo man auf Olympique Marseille trifft. Das Hinspiel findet am 26. April in Frankreich statt, ehe eine Woche später in Salzburg, am 3. Mai (21.05 Uhr/im SPOX-Livestream) die Entscheidung über den Finaleinzug fällt. SPOX hat alle Infos, wie ihr Tickets für das Spiel in Salzburg bekommt.

Nachdem schon die Europa-League-Kracher gegen Borussia Dortmund (Achtelfinale) und Lazio Rom (Viertelfinale) vor ausverkauftem Haus über die Bühne gingen, wird wohl auch das Halbfinale gegen den französischen Traditionsklub in einem vollen Bullen-Stadion ausgetragen.

Dementsprechend belohnten die Salzburger treue Fans und installierten drei Verkaufsphasen für den Europa-League-Hit gegen Marseille.

Red Bull Salzburg - Marseille: So kommt man an Tickets

Phase 1, ab 19.4.2018, 9 Uhr:

  • Exklusiv für Dauerkarten-Besitzer!
  • Die bestehenden Dauerkarten-Plätze sind bis einschließlich 22.04.2018 reserviert.
  • Jeder Dauerkarten-Besitzer erhält ein Ticket (Dauerkarten-Platz mit 10 % Ermäßigung) + zwei weitere Kaufkarten (Normalpreis) je Dauerkarten-Platz. Die Tickets können bei der Red Bull Arena oder im Online Ticket-Shop erworben werden.
  • Alle Dauerkarten-Besitzer NEU, die bereits jetzt eine Dauerkarten für die Saison 2018/19 abschließen, erhalten ein Ticket (Dauerkarten-Platz mit 10 % Ermäßigung) + eine weitere Kaufkarte (Normalpreis) je Dauerkarten-Platz.
  • Jedem Premium-Dauerkarten-Besitzer wird der Ticketpreis automatisch abgebucht (mit 20 % Ermäßigung) und sein Ticket auf der Premium-Dauerkarten freigeschaltet. Zudem kann ein Premium-Dauerkarten-Besitzer zwei weitere Tickets je Dauerkarten-Platz kaufen. Diese zusätzlichen Tickets können bei der Red Bull Arena oder im Online Ticket-Shop erworben werden.

Phase 2, ab 24.4.2018, 9 Uhr:

  • Für alle Besitzer einer aktuellen Fancard & unsere Bullidikidz-Club-Mitglieder (Anmeldungsstichtag: 22.02.2018).
  • Jeder Fancard-Besitzer erhält zwei Tickets zum Normalpreis gegen Vorlage der Fancard. Auch ein Online-Ticketkauf ist möglich. Hierfür ist allerdings eine rechtzeitige Registrierung bis spätestens 20.04.2018 im Online Ticket-Shop erforderlich.
  • Jedes Bullidikidz-Club-Mitglied erhält zwei Tickets zum Normalpreis gegen Vorlage des Bullidikidz-Club-Ausweises. Maximal 2.000 Tickets verfügbar.

Phase 3, ab 25.4.2018, 9 Uhr - falls noch verfügbar:

  • Verkaufsstart ab 09:00 Uhr im Online Ticket-Shop und bei der Red Bull Arena.
  • Für alle Fans, die sich in der aktuellen Saison bei uns im Ticketsystem durch Kartenkäufe registriert haben und uns damit in dieser sehr erfolgreichen Saison unterstützt haben (Registrierungsstichtag: 15.03.2018 im Online Ticket-Shop).
  • Es können zwei Tickets pro Person zum Normalpreis erworben werden.

Europa-League-Halbfinale, Auslosung: Die Paarungen

PartieHinspielRückspiel
Olympique Marseille - RB Salzburg26. April3. Mai
FC Arsenal - Atletico Madrid26. April3. Mai

Europa League: Die Spieltermine

RundeDatum
Halbfinale26. April und 3. Mai
Finale (Lyon)16. Mai

Das Finale findet am 16. Mai statt. Hier gibt es alle Infos zum Finale.

Wo kann ich Salzburg gegen Marseille im Livestream sehen?

Puls 4 und SPOX Österreich werden wie gewohnt die beiden Spiele von Red Bull Salzburg im FreeTV bzw. im kostenlosen Livestream zeigen.

LandTV-ÜbertragungLivestream
ÖsterreichPuls 4/SkySPOX Österreich/Skygo
DeutschlandSport1/SkySport1/Skygo

Europa League: Der Weg von Red Bull Salzburg ins Halbfinale

SpieltagDatumPaarungErgebnis
Gruppenphase/1. Runde14.09.17Guimaraes - Salzburg1:1
Gruppenphase/2. Runde28.09.17Salzburg - Marseille1:0
Gruppenphase/3. Runde19.10.17Konyaspor - Salzburg0:2
Gruppenphase/4. Runde02.11.17Salzburg - Konyaspor0:0
Gruppenphase/5. Runde23.11.17Salzburg - Guimaraes3:0
Gruppenphase/6. Runde07.12.17Marseille - Salzburg0:0
Sechzehntelfinale-Hinspiel15.02.18Real Sociedad - Salzburg2:2
Sechzehntelfinale-Rückspiel22.02.18Salzburg - Real Sociedad2:1
Achtelfinale-Hinspiel08.03.18Dortmund - Salzburg1:2
Achtelfinale-Rückspiel15.03.18Salzburg - Dortmund0:0
Viertelfinale-Hinspiel06.04.18Lazio - Salzburg4:2
Viertelfinale-Rückspiel12.04.18Salzburg - Lazio4:1

Viagogo: Red Bull Salzburg warnt vor illegalen Drittanbietern

Die Salzburger warnen indes davor, Tickets über einen Drittanbieter (z.B. Viagogo) zu erwerben. Denn kauft man über die Webseite eines Drittanbieters eine Eintrittskarte, hat man keine Garantie, am Spieltag auch tatsächlich ins Stadion zu kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung