Vater von FC-Bayern-Kicker David Alaba bestätigt Interesse von Real Madrid

Von SPOX Österreich
Samstag, 19.05.2018 | 09:33 Uhr
David Alaba
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Passiert das Unmögliche nun doch tatsächlich? Der Vater und Berater in Personalunion von David Alaba, George Alaba, hat in einem Interview mit der spanischen Sportzeitung AS das Interesse von Real Madrid am FC-Bayern-Kicker bestätigt.

Sogar ein Wechsel wird nicht ausgeschlossen: "Jeder weiß bereits, dass Real Madrid ernsthaft an David interessiert ist. Aber momentan können wir nichts sagen. Wir werden sehen, was im Sommer passiert."

Berater George Alaba: "Jeder weiß Bescheid"

George Alaba macht keinen Hehl um das Tauziehen um seinen Sohn: "Von Madrids Interesse weiß jeder Bescheid. Das ist ja kein Geheimnis." Das Arbeitspapier des Filius ist beim Branchenprimus aus München allerdings noch bis 2021 gültig, erst vor Kurzem sagte der österreichische Nationalteamspieler dem deutschen Fachblatt kicker Folgendes: "Ich kann mir vorstellen, ewig bei Bayern zu sein, aber ich kann mir auch vorstellen, irgendwann einen anderen Weg zu gehen. Ich bin jemand, der sich immer neuen Herausforderungen stellen möchte."

Aktuell heißt die nächste Herausforderung aber DFB-Pokalfinale. Die Münchner Bayern müssen heute im Endspiel gegen Eintracht Frankfurt ran.

Für den 25-Jährigen wäre der Sprung nach Spanien sicher kein unüberwindbares Hindernis. So konkret waren die Gerüchte um einen Wechsel allerdings auch noch nie.

Die Leistungsdaten von David Alaba beim FC Bayern München

WettbewerbSpieleToreVorlagen
Bundesliga1901621
Champions League67513
DFB-Pokal3553
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung