Cookie-Einstellungen
Tennis

WTA-Tour: Alison van Uytvanck schlägt Dominika Cibulkova im Finale von Budapest

Von tennisnet
Alison van Uytvanck triumphiert in Budapest.
© getty

Alison van Uytvanck hat am Sonntag das WTA-Turnier in Budapest gewonnen. Im Finale setzte sich die Belgierin gegen die Topgesetzte Dominika Cibulkova aus der Slowakei nach hartem Kampf über zwei Stunden und 13 Minuten mit 6:3, 3:6, 7:5 durch.

Für van Uytvanck, Nummer 80 der WTA-Rangliste, war der Sieg beim mit 250.000 US-Dollar dotierten Event der zweite Turniererfolg ihrer Karriere. Im vergangenen Jahr war sie in Quebec City erstmals erfolgreich.

Das bislang einzige Duell der beiden entschied Cibulkova im Wimbledon 2014 mit 3:6, 6:3, 8:6 für sich. "Das ist zwar nicht alles, was ich erreichen wollte, aber ich bin froh über diese Woche", sagte die unterlegene Cibulkova nach der Partie.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung