Cookie-Einstellungen
NHL

NHL: Leon Draisaitl schießt Edmonton Oilers nach Aufholjagd zum Sieg

SID
Leon Draisaitl schießt die Oilers zum Sieg über die New York Rangers.

Eishockeystar Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers nach einer Aufholjagd in der NHL zum nächsten Sieg geschossen. Der Nationalstürmer traf im Heimspiel gegen die New York Rangers in der Verlängerung zum 6:5, die Kanadier lagen zwischenzeitlich mit 1:4 zurück.

Draisaitl, der zwei weitere Treffer vorbereitete, beendete das Spiel in der Overtime nach 3:27 Minuten. Mit 23 Punkten (10 Tore, 13 Assists) führt der Kölner die Scorerliste der NHL weiter vor seinem Teamkollegen Connor McDavid (22/8+14) an, der für ein Highlight des Abends sorgte. Beim späten Ausgleichstor zum 5:5 (58.) umkurvte der Superstar gleich vier Gegenspieler und ließ danach dem Torhüter keine Chance.

Edmonton führt nach neun Siegen aus zehn Spielen mit 18 Punkten die Pacific Division an. Dahinter folgen die Calgary Flames (15).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung