Cookie-Einstellungen
NHL

NHL: Grubauer glänzt bei Seattle-Sieg gegen Sturms Minnesota

SID
Philipp Grubauer wechselte vor der Saison von Colorado Avalanche nach Seattle.

Der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat die Seattle Kraken zum nächsten Sieg in der NHL geführt.

Mit 30 Paraden hatte der Goalie, der vor der Saison vom Titelanwärter Colorado Avalanche zum neuen "Expansion Team" nach Seattle gewechselt war, großen Anteil am 4:1-Erfolg gegen die Minnesota Wild mit Grubauers Landsmann Nico Sturm und bestätigte seine starke Form.

Während die Kraken ihren zweiten Sieg in Serie feierten, mussten Sturm und seine Wild ihre zweite Niederlage der laufenden Saison hinnehmen - es war allerdings auch die zweite Niederlage hintereinander. Der gebürtige Augsburger Sturm stand knapp 13 Minuten auf dem Eis, war an dem einzigen Treffer seines Teams aber nicht beteiligt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung