Cookie-Einstellungen
NHL

NHL: Stützle, Rieder und Greiss ärgern sich über Niederlagen

SID
Tim Stützle wartet weiter auf ein Erfolgserlebnis.
© getty

Tim Stützle wartet in der NHL weiter auf ein persönliches Erfolgserlebnis. Der 19-Jährige verlor mit den Ottawa Senators 1:4 gegen die Montreal Canadiens und blieb im neunten Spiel in Serie ohne Treffer.

Stützle kommt in seiner Premierensaison bislang auf die gute Ausbeute von sechs Toren und 13 Assists, Ottawa ist Letzter der Kanada-Division.

Mit Tobias Rieder und Goalie Thomas Greiss mussten zwei weitere deutsche NHL-Profis Niederlagen verdauen. Rieder verlor mit den Buffalo Sabres ohne eigenen Scorerpunkt 2:3 nach Verlängerung gegen die New York Rangers.

Über das gleiche Ergebnis ärgerte sich auch Greiss, der 33 Schüsse für die Detroit Red Wings abwehrte. Beide Teams wirken im Rennen um die Play-off-Plätze chancenlos.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung