Cookie-Einstellungen
NHL

Altstar Jagr in Boston vor dem Abschied

SID
Too old for this Sh...? Jaromir Jagr (r.) wird bei den Boston Bruins nicht mehr gebraucht
© getty

Die Boston Bruins um den deutschen Nationalspieler Dennis Seidenberg werden wohl künftig auf die Dienste des tschechischen Altstars Jaromir Jagr verzichten.

Zwei Tage nach der entscheidenden Niederlage im Stanley-Cup-Finale gegen die Chicago Blackhawks gaben die Bruins bekannt, dass zu den zwei, drei Spielern, die den Verein verlassen werden, auch der Olympiasieger von 1998 gehört.

Der 41 Jahre alte Jagr, 2005 und 2010 auch Weltmeister, kann ab dem 5. Juli als Free Agent frei wechseln. Boston sei aber unabhängig von dessen Gehaltsforderung nicht an einer weiteren Zusammenarbeit interessiert.

"Ich denke nicht, dass ich zu den Bruins zurückkehren werde. Ich denke, wenn ich in den Play-offs 20 Tore geschossen hätte, wäre es eine andere Geschichte", sagte Jagr, der 1991 und 1992 mit Pittsburgh den Stanley Cup gewann. Der Rechtsaußen war im April dieses Jahres von den Dallas Stars nach Boston gekommen und kam in 33 Spielen nur auf zwei Tore und 17 Assists.

Ergebnisse des Stanley Cups

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung