Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Jacksonville Jaguars holen Doug Pederson als neuen Head Coach

Von Alexander Hagl
Doug Pederson führte die Philadelphia Eagles 2018 zum Super-Bowl-Triumph.

Die Jacksonville Jaguars sind bei der Suche nach einem neuen Head Coach fündig geworden. Doug Pederson übernimmt die Franchise aus Miami, wie Jaguars-Besitzer Shad Khan am Donnerstagabend bekannt gab.

"Doug Pederson hat vor vier Jahren einen Super Bowl mit einer Franchise geholt, die lange Jahre auf ihren ersten Triumph warten musste. Ich hoffe, er kann das hier wiederholen", sagte Khan zur Verpflichtung, über die NFL-Insider Ian Rapoport bereits zuvor berichtete.

Pederson war zuletzt Head Coach in Philadelphia. Von 2016 bis 2020 stand er dort an der Seitenlinie und führte die Eagles 2018 im Super Bowl gegen die New England Patriots zum Titel. Zuletzt pausierte der 54-Jährige für ein Jahr.

"Pederson hat seine Führungsstärke und Erfahrung als Trainer mit einer positiven Bilanz in der NFL schon bewiesen. Das ist genau das, was unsere Spieler verdienen", sagte Khan über den Nachfolger von Urban Meyer.

Der 57-Jährige war vor der Saison als neuer Head Coach präsentiert worden, aber nach einer Bilanz von nur zwei Siegen bei 13 Niederlagen sowie mehrerer Zwischenfälle entlassen worden. Übergangsweise hatte Offensive Coordinator Darrell Bevell die Jaguars als Head Coach betreut.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung