Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL, Regeln: Wie funktioniert die Overtime?

Von SPOX
Die New England gewann 2016 den Super Bowl LI gegen die Atlanta Falcons in der Overtime.
© getty

Die Overtime-Regeln in der NFL sind einer der kontroversesten Regeln in der NFL. Wie genau die Overtime in der NFL abläuft, erklärt Euch SPOX in diesem Artikel.

DAZN-Abo sichern und die NFL live erleben!

In der NFL sind die meisten Spiele in der Saison nach der regulären Spielzeit beendet und ein Gewinner steht nach 60-minütiger Spielzeit fest. Dennoch kann es passieren, dass es nach der regulären Spielzeit zwischen den beiden gegnerischen Teams Unentschieden steht und das Spiel in der Overtime entschieden werden muss.

Die Overtime-Regel ist in der NFL dabei eine äußerst kontroverse. Viele Experten bemängeln die Einflussnahme des Coin Toss zu Beginn der Overtime und wünschen sich lieber eine Änderung der Regel nach College-Vorbild.

NFL, Regeln: Wie funktioniert die Overtime?

Wenn es in der NFL nach der regulären Spielzeit zwischen den beiden gegnerischen Teams unentschieden steht, geht es in die Overtime. Die Overtime ist in der NFL auf zehn Minuten begrenzt. Zu Beginn der Overtime wird per Münzwurf entschieden welche Offense auf das Feld darf und den Ball erhält. In der Overtime gilt die Sudden-Death-Regelung.

Das Team welches als erstes einen Touchdown oder eine Safety erzielt, gewinnt das Spiel. Falls die Offense, die als erstes den Ball bekommen hat nur ein Field Goal erzielt, oder den Ball puntet, bekommt die gegnerische Offense den Ball. Resultieren aus diesem Drive Punkte, sei es durch einen Touchdown, ein Field-Goal oder eine Safety, ist das Spiel vorbei. Kann keine der beiden Teams in diesem Drive Punkte erzielen geht die Overtime so lange weiter bis Punkte erzielt werden, oder die Zeit abläuft und das Spiel als Unentschieden gewertet wird.

In Entscheidungsspielen, wie in den Playoffs oder dem Super Bowl, ist die Overtime sogar 15 Minuten lang. Falls es in der ersten Overtime noch keine Entscheidung gab wird die Verlängerung jeweils um weitere 15 Minuten verlängert, bis es eine Entscheidung gibt.

Die Overtime-Regelung wird in der NFL deshalb so kontrovers diskutiert, weil der Münzwurf zu Beginn einen sehr großen Einfluss auf den Ausgang des Spiels hat. Der Vorteil liegt nach dieser Entscheidung nämlich klar bei der Mannschaft, die den Ball erhalten hat. Denn falls dieses Team bei ihrem ersten Drive einen Touchdown erzielt, ist das Spiel vorbei ohne dass das gegnerische Team die Chance bekommen hat selbst mit ihrer Offense auf das Feld zu kommen.

Im College-Football ist die Overtime-Regelung eine andere. Dort bekommt jedes Team die Möglichkeit ein Mal mit ihrer Offense das Feld zu betreten. In NFL-Kreisen wird die aktuelle Overtime-Regelung heiß diskutiert und es herrscht eine Debatte darüber, ob eine Regelung der Overtime nach College-Vorbild das Spiel fairer machen würde.

NFL, Regeln: Wie funktioniert die Overtime? - Die NFL im TV und Livestream

Wer die NFL in Deutschland live verfolgen möchte ist bei DAZN bestens aufgehoben. Dort seht Ihr nicht nur ausgewählte Spiele der Saison live und in voller Länge, sondern auch an Sonntagen die Redzone-Konferenz ENDZN, mit der Ihr keinen Touchdown des Spieltags verpasst.

Um all das sehen zu können benötigt Ihr ein kostenpflichtiges Abo bei DAZN. Das schlägt mit monatlichen 14,99 Euro zu Buche. Bei DAZN könnt Ihr alternativ auch ein Jahres-Abo buchen, welches 149,99 Euro kostet.

Damit seht neben der NFL auch die Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga, die Champions League, die Primera Division, die Ligue 1, die Serie A, die großen US-Sportarten (NBA, NHL), Tennis, Boxen und noch viele weitere Sporthighlights.

Auf ran könnt Ihr ebenfalls ausgewählte Spiele der NFL im Free-TV sehen. Die Spiele werden bei ProSieben MAXX, oder dem Hauptsender ProSieben, gezeigt. Zudem bietet ran einen kostenlosen Livestream zu ausgewählten Spielen an.

NFL: Die Super Bowl-Sieger der letzten Jahre

Super BowlSiegerVerlierer
LVTaba Bay BuccaneersKansas City Chiefs
LIVKansas City ChiefsSF 49ers
LIIINew England PatriotsLA Rams
LIIPhiladelphia EaglesNew England Patriots
LINew England PatriotsAtlanta Falcons
LDenver BroncosCarolina Panthers
XLIXNew England PatriotsSeattle Seahawks
XLVIIISeattle SeahawksDenver Broncos
XLVIIBaltimore RavensSan Francisco 49ers
XLVINew York GiantsNew England Patriots

 

 

 

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung