Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Dak Prescott bei den Dallas Cowboys "die ganze Saison nicht voll zurück"?

Von Jan Dafeld
Dak Prescott fehlt den Dallas Cowboys aktuell verletzungsbedingt.

Dak Prescott könnten seine Verletzungen offenbar die ganze Saison über beschäftigen. Das berichtete ESPN-Insider Adam Schefter am Rande des Preseason-Spiels zwischen den Kansas City Chiefs und den Arizona Cardinals.

"Er ist noch nicht voll zurück", sagte Schefter mit Blick auf Prescotts Gesundheitszustand. "Es könnte sein, dass er die ganze Saison nicht voll zurück sein wird", so Schefter weiter.

Prescott brach sich in der vergangenen Saison den Knöchel und verpasste somit den Großteil der Spielzeit verletzungsbedingt. Der Quarterback der Dallas Cowboys kehrte im Trainingcscamp ins Training zurück, musste wegen Schulterproblemen jedoch bereits kurz darauf wieder aussetzen.

Prescotts letzte Aktivitäten auf dem Footballfeld liegen mittlerweile rund einen Monat zurück. Der 28-Jährige wird in der Preseason nicht zum Einsatz kommen und soll sein Comeback daher zum Auftakt der Regular Season gegen die Tampa Bay Buccaneers geben.

Möglich ist, dass Prescotts Schulterprobleme in Zusammenhang mit seiner schweren Verletzung der Vorsaison stehen. Prescotts Wurfbewegung sehe nun anders aus, glaubt NFC-Experte Chris Simms. Es sei möglich, dass der Fanliebling versuche, fehlende Stabilität in seinem Fuß durch eine stärkere Armbewegung auszugleichen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung