Suche...
NFL

NFL - New England Patriots: Tom Brady sorgt für Aufsehen mit Social-Media-Foto

Von SPOX
Tom Brady hat seine Zukunft bislang offen gelassen.

Wenige Tage vor Super Bowl LIV in Miami sorgte Quarterback Tom Brady für Aufsehen auf seinen Social-Media-Kanälen. Er postete ein Bild von ihm in einem Gang im Gillette Stadium mit dem Spielfeld im Hintergrund ohne Bildunterschrift. Die Bedeutung dahinter ist unklar.

Was macht Tom Brady? Setzt er seine Karriere fort oder hört er auf? Bleibt er bei den New England Patriots oder schließt er sich einem neuen Team an? Auch in der Woche vor dem Super Bowl ist dieses Thema ein heißes in der NFL.

Mit seinem Schwarz-Weiß-Bild, auf dem nicht mal zu erkennen ist, ob Brady sich auf dem Weg zum oder vom Spielfeld weg befindet, sorgte Brady für Aufsehen und viele Spekulationen.

Brady verbrachte seine gesamte Karriere seit 2000 bei den Patriots und gewann sechsmal den Super Bowl, zuletzt im Vorjahr beim 13:3-Erfolg über die Los Angeles Rams. Brady gilt gemeinhin als größter Quarterback aller Zeiten und wird im März erstmals überhaupt Free Agent. Weder er noch Head Coach Bill Belichick äußerten sich seither konkret zur Zukunft Bradys, der im August 43 Jahre alt wird.

Einzig Teameigner Robert Kraft gab sich vor ein paar Tagen offener und erklärte, Brady halten zu wollen. "Wir planen ihn zu halten", sagte er gegenüber TMZ Sports.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung