Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Medien: Falcons verlängern mit Trufant

Von SPOX
Desmond Trufant kam in der vergangenen Saison verletzungsbedingt auf nur neun Spiele

Die Atlanta Falcons sind ihrer eigens ausgerufenen Top-Offseason-Priorität offensichtlich nachgekommen: Berichten zufolge hat sich der amtierende NFC-Champion mit Desmond Trufant auf einen neuen Vertrag geeinigt.

Das berichtet die Huffington Post. Demnach habe sich Trufant mit den Falcons auf einen neuen Fünfjahresvertrag verständigt, der bis zu 69 Millionen Dollar wert sein soll. 42 Millionen davon seien garantiert. Das würde knapp hinter dem Deal rangieren, den Josh Norman im Vorjahr von den Washington Redskins (5 Jahre, 75 Millionen Dollar, 50 Millionen garantiert) erhalten hatte.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Trufant wäre in das letzte Jahr seines Rookie-Vertrags gegangen, als Erstrunden-Pick hatte Atlanta sein Recht auf die Vertragsoption für ein fünftes Jahr genutzt. Somit hätte Trufant 2017 8,02 Millionen Dollar erhalten. Allerdings hatten die Falcons schon zu Beginn der Offseason verkündet, dass ein langfristiger Vertrag für den eigenen Top-Cornerback die höchste Priorität genieße.

Der NFL-Spielplan im kompletten Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung