Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Expansion rückt wohl näher - Seattle SuperSonics vor Rückkehr?

Von Robert Arndt
Die Seattle SuperSonics zogen 2008 nach Oklahoma City um.

Die letzte Expansion der NBA liegt nun fast 20 Jahre zurück, in den kommenden Jahren könnte aber wieder Bewegung in die Sache kommen. Seattle und Las Vegas gelten weiter als heiße Kandidaten. Die Portland Trail Blazers könnten dagegen verkauft werden.

Wie der in Oregon gut vernetzte Journalist John Canzano bei 93.3 KJR verriet, soll bereits feststehen, dass die NBA in den kommenden Jahren nach Seattle und Las Vegas expandieren wird. Dies soll frühestens 2024 geschehen, wenn die NBA einen neuen TV-Deal abschließen wird.

Damit könnten in zwei Jahren 32 Teams in der NBA spielen, gleichzeitig heißt das, dass vermutlich kein Team so schnell umziehen wird. Laut Canzano gab es zuletzt Gerüchte, dass die Portland Trail Blazers über einen Umzug nach Seattle nachdenken würden, durch die mögliche Expansion wäre dies aber hinfällig.

Es bleibt Canzano zufolge jedoch wahrscheinlich, dass die Blazers bald verkauft werden. Demnach soll der 2018 verstorbene frühere Besitzer Paul Allen vor seinem Tod klare Anweisungen gegeben haben, wie seine Familie mit seinem Nachlass umzugehen hat - es soll alles verkauft werden.

Die Luxusjachten und einige Immobilien wurden bereits verhökert, die Blazers und die Seattle Seahawks aus der NFL sollen folgen, wobei Allens Schwester Jody zumindest einen Teil der Seahawks behalten möchte. Für die Blazers sollen bis zu 3 Milliarden Dollar im Raum stehen, Interessenten gibt es anscheinend genug.

Canzano bringt dabei Larry Ellison (Mitgründer von Oracle) - der bereits erfolglos die Warriors, Grizzlies und Pelicans kaufen wollte -, MacKenzie Scott (Ex-Frau von Amazon-Boss Jeff Bezos) und Laurene Powell-Jobs, die Witwe von Apple-Mitgründer Steve Jobs, ins Gespräch.

Seattle ist seit 2008 ohne NBA-Team, damals zogen die Sonics nach Oklahoma City um. Es ist nach Tampa Bay der größte Markt in den USA, in dem keine NBA-Franchise zu Hause ist.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung