Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Michael Porter Jr. wohl schon im März wieder einsatzbereit für die Nuggets

Von Alex Weber
Michael Porter Jr. absolvierte in dieser Saison bislang erst neun Spiele für die Denver Nuggets.

Nachdem Michael Porter Jr. im Dezember am Rücken operiert werden musste, drohte der Forward für den Rest der Saison auszufallen. Nun könnte der 23-Jährige laut seinem Agenten doch früher als zunächst erwartet zurückkommen.

Shams Charania von The Athletic berichtete zuletzt, dass Porter aufgrund der Rückenverletzung aller Voraussicht nach die komplette Saison verpassen werde. Porters Agent Mark Bartelstein verriet nun gegenüber ESPN, dass sein Klient enorme Fortschritte in der Reha gemacht habe und bereits im Laufe der nächsten Woche wieder Trainingseinheiten mit Kontakt absolvieren könne.

Porter hatte vor der Saison einen Fünfjahresvertrag über 172,5 Millionen Dollar unterschrieben und würde eine enorme Verstärkung für die Nuggets darstellen, wenn er fit bleiben kann. Allerdings war es bereits seine dritte Rücken-Operation seit 2017 und auch aufgrund des langfristigen Vertrags wollen die Nuggets behutsam mit ihm umgehen.

Angesprochen auf den Bericht einer baldigen Rückkehr von Porter dementierte Denver-Coach Michael Malone, etwas davon zu wissen. "Ich würde sagen, hört nicht auf solche Berichte", sagte Malone auf Nachfrage von Mike Singer (Denver Post). "Diese Berichte kamen nicht von mir oder irgendjemandem der Denver Nuggets. Ich würde sagen, seid vorsichtig wem ihr zuhört und was ihr lest."

Auch ohne die beiden verletzten Co-Stars Porter Jr. und Jamal Murray (Kreuzbandriss) hat Nikola Jokic die Nuggets fast im Alleingang im Playoff-Rennen gehalten (36-25, Platz 6 im Westen). Auch Murray könnte wohl noch in dieser Saison aufs Parkett zurückkehren, sodass Denver in den Playoffs gefährlich werden könnte.

Michael Porter Jr.: Seine Statistiken in der NBA

SaisonSpieleMinutenPunkteFG%3P%Rebounds
2019/205516,49,350,942,24,7
2020/216131,319,054,244,57,3
2021/22929,49,935,920,86,6
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung