Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Goran Dragic liebäugelt weiter mit Wechsel zu den Dallas Mavericks

Von SPOX
Goran Dragic steht aktuell noch bei den Toronto Raptors unter Vertrag.

Goran Dragic weilt derzeit nicht bei seinem Team, den Toronto Raptors. Offiziell handelt es um persönliche Gründe, doch der Slowene will wohl die Kanadier verlassen. Die Dallas Mavericks sollen die bevorzugte Destination sein.

Das berichtet Ira Winderman vom Sun Sentinel aus Miami. Der Beatwriter der Heat schrieb zur Causa Dragic folgendes: "Man hört, dass Goran darauf hinarbeitet, zu seinem bevorzugten Team zu kommen, zu den Mavericks. Er will die Saison an der Seite seines slowenischen Mitspielers Luka Doncic beenden."

Die Gerüchte um Dragic und die Mavs sind nicht neu, schon im Sommer wurde der Point Guard mit den Texanern in Verbindung gebracht. Dragic wechselte in der Offseason im Zuge des Sign-and-Trade-Deals zwischen Toronto und Miami wegen Kyle Lowry zu den Raptors, stellte aber früh klar, dass er eigentlich kein Interesse daran habe, in Toronto zu spielen.

Laut Winderman wollen die Raptors aber weiterhin keinen Buyout, sondern einen Trade für den früheren All-Star. Der 35-Jährige kassiert in dieser Spielzeit noch 19 Millionen Dollar, was es für die Mavs nicht leicht macht, einen Trade einzufädeln.

Dragic absolvierte für die Raptors in dieser Saison lediglich fünf Partien und war zeitweise kein Bestandteil der Raptors-Rotation, bevor er das Team aus persönlichen Gründen verließ. In durchschnittlich 18 Minuten legte der Slowene 8,0 Punkte und 1,8 Rebounds bei Wurfquoten von 38,2 Prozent aus dem Feld und 28,6 Prozent von der Dreierlinie auf.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung