Cookie-Einstellungen
NBA

NBA-News: Mavs-Coach Carlisle nimmt schwachen Kristaps Porzingis in Schutz

Von SPOX
Der sonst schwache Porzingis machte per Dunk den Sieg gegen die Clippers perfekt.

Rick Carlisle, Head Coach der Dallas Mavericks, hat Kristaps Porzingis nach der schwachen Leistung beim Playoff-Auftaktsieg gegen die L.A.Clippers in Schutz genommen. Stattdessen verwies er auf dessen Geduld , trotzdem sah er Luft nach oben.

Nur vier seiner 13 Würfe traf Porzingis bei den Clippers, aus der Distanz war es nur einer von fünf. Dennoch verteilte Carlisle ein Lob an den Letten und nannte gleich den Grund für die durchwachsenen Zahlen: "Porzingis war sehr geduldig heute und hat Wege gefunden, sich einen Vorteil zu verschaffen. Mit Kawhi Leonard hat sich einer der fünf besten Verteidiger der Welt um ihn gekümmert."

Diese Tatsache sei ein Ausdruck des Respekts, den L.A. vor den offensiven Fähigkeiten des Big Man habe, der die Partie mit 14 Punkten und 4 Rebounds beendete. In den Schlussminuten steuerte er zumindest zwei wichtige Freiwürfe sowie einen krachenden Dunk bei, mit dem er den Deckel auf den überraschenden Auswärtssieg im Staples Center machte.

"Ich hatte eine Off-Night und wir haben trotzdem gewonnen", ordnete der ehemalige Knickerbocker seine Leistung ein und kündigte an, dass sein Team noch einiges an Steigerungspotenzial habe.

Zeitweise sei Porzingis laut Carlisle "etwas frustriert" gewesen und habe Würfe genommen, "die vielleicht nicht die besten" waren. "Aber ich liebe seine Disziplin." Dies gelte für die gesamte Mannschaft und ihren Einsatz in der Defensive. "Es gibt viele Dinge, die wir noch besser machen können, das gilt für sie aber auch."

Neben dem "großartigen" Dorian Finney-Smith (18 Punkte, 4/5 3FG) verteilte Carlisle ein Sonderlob an Luka Doncic (31 Punkte, 11 Assists, 10 Rebounds): "Es ist seine Zeit des Jahres. Er hat jede Verteidigung gesehen, die die Menschheit zu bieten hat. Er ist einer der schlausten Basketballspieler, die es je gab - in jedem Alter, auf jedem Level."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung