Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Seth Curry von den Philadelphia 76ers positiv auf COVID-19 getestet

Von SPOX
Seth Curry von den Philadelphia 76ers wurde positiv auf COVID-19 getestet.

Seth Curry von den Philadelphia 76ers wurde positiv auf COVID-19 getestet, wie das Team kurz vor dem Beginn der Partie gegen die Brooklyn Nets erfuhr.

Die Sixers müssen nun über Nacht in New York bleiben und werden am Freitagmorgen mit der Kontaktverfolgung beginnen, wie ESPN berichtet. Dem Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll der NBA zufolge wird es nun eine neue Reihe von Tests geben.

Curry nahm an der 109:122-Niederlage seines Teams aufgrund von Knöchelproblemen nicht teil, er saß jedoch auf der Bank, bis er im Lauf des ersten Viertels über den positiven Test informiert wurde. Er trug dabei eine Maske, als er neben Assistant Coach Sam Cassell und Star-Center Joel Embiid saß. Danach begab er sich in Isolation und verließ auch das Barclays Center separat vom Team.

Embiid sagte gegenüber ESPN, dass er sich von seiner Familie isolieren werde, bis er sicher sei, sich nicht angesteckt zu haben. Der Center hat einen drei Monate alten Sohn zuhause. Das nächste Spiel der Sixers soll am Samstag zuhause gegen die Nuggets stattfinden. Allerdings müssen davor wohl die Testresultate der neuen Reihe abgewartet werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung