Suche...
NBA

NBA-News - Detroit Pistons holen Troy Weaver von den OKC Thunder als neuen General Manager

Von SPOX
Die Detroit Pistons um Superstar Blake Griffin holen wohl einen neuen GM.

Die Detroit Pistons haben Troy Weaver als neuen General Manager angeheuert, das gab das Team am Donnerstag offiziell bekannt. Weaver war bis zuletzt im Front Office der Oklahoma City Thunder angestellt und erarbeitete sich über die Jahre einen exzellenten Ruf.

Wie Adrian Wojnarowski von ESPN berichtet, soll Weaver einem Vierjahresvertrag in Detroit zugestimmt haben. "Ich freue mich auf die Herausforderung, dieses Team zu einem konstanten Gewinner aufzubauen und die Puzzleteile anzuschaffen, um auf einem sehr hohen Level mitzuhalten", sagte der neue Pistons-GM in einem Statement.

Die Pistons hatten in den vergangenen Wochen einen neuen Mann für den unbesetzten Posten des GMs gesucht, der gemeinsam mit Berater Ed Stefanski das Team in die Zukunft führen soll. Weaver hat sich Medienberichten zufolge unter anderem gegen Clippers-Assistant-GM Mark Hughes und Nets-Assistant-GM Jeff Peterson durchgesetzt.

Weaver wird nun der neunte schwarze General Manager in der Liga. In OKC war er die rechte Hand von Thunder-GM Sam Presti und erarbeitete sich über zwölf Jahre bei der Franchise einen hervorragenden Ruf innerhalb der Liga. Er soll eine große Rolle bei den Draft-Entscheidungen für Russell Westbrook, James Harden oder auch Serge Ibaka gespielt haben.

Schon länger galt er als vielversprechender Kandidat auf einen GM-Posten, unter anderem die Wizards und die Bulls sollen zuletzt an ihm interessiert gewesen sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung