Suche...
NBA

NBA News: Denver Nuggets verlängern mit Head Coach Michael Malone

Von SPOX
Michael Malone steht seit 2015 bei den Denver Nuggets an der Seitenlinie.

Die Denver Nuggets haben sich mit Head Coach Michael Malone auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung geeinigt, wie das Team am Dienstag bekanntgab.

Der Vertrag soll bis zum Ende der 22/23er Saison laufen. Malone hatte bereits im vergangenen Jahr eine Vertragsverlängerung unterschrieben, die Nuggets zeigten ihm nun aber erneut das Vertrauen.

Malone wurde 2015 nach Denver geholt, um einen Neuaufbau anzuleiten, mittlerweile haben sich die Nuggets als eins der Top-Teams in der Western Conference etabliert und hoffen, diese Entwicklung noch weiter fortzusetzen.

"Seine unermüdliche Arbeitsmoral und Leidenschaft werden eindeutig in der fortwährenden Verbesserung unseres Kaders reflektiert", sagte Team-Präsident Tim Connelly in einem Statement. "Wir freuen uns alle sehr, dass er weiterhin unser Anführer bei dem Versuch ist, eine Organisation auf Championship-Level zu werden."

Denver steht in dieser Saison derzeit auf Platz 2 im Westen mit einer 21-8-Bilanz. Am Christmas Day empfängt das Team aus Colorado die New Orleans Pelicans (um 4.30 Uhr live auf DAZN).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung