Suche...
NBA

NBA-News: Giannis Antetokounmpo will sich bei Kyle Korver und dessem Wurf etwas abschauen

Von SPOX
Giannis Antetokounmpo und Kyle Korver spielen in der kommenden Saison zusammen.

Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks wurde in der vergangenen Saison zum MVP gekürt, doch der Grieche hat weiterhin noch viel Luft nach oben. Vor allem der Wurf kann noch deutlich besser werden, deswegen holt sich der Forward nun Rat von Edelschütze Kyle Korver.

"Es ist wichtig für mich, dass ich versuche, so viel wie möglich mit ihm zu reden", sagte Antetokounmpo zu Eric Woodyard von ESPN. "Er ist ein toller Typ, der nicht zu viel redet oder dich ständig nervt. Ich versuche immmer zuzuhören, wenn er redet. Schließlich ist er einer der besten Schützen aller Zeiten."

Der Greek Freak traf in der vergangenen Saison nur 30,2 Prozent seiner Sprungwürfe, so wenig wie kein anderer Spieler, der mindestens 300 Jumper genommen hat. Korver hingegen traf bisher über seine komplette Karriere 42,9 Prozent aus der Distanz, nur drei Spieler, Ray Allen, Reggie Miller und Stephen Curry versenkten überhaupt mehr Triples.

Milwaukee Bucks: Budenholzer adelt Korver

In Milwaukee soll Korver nun genau dies fortführen, das Feld breit machen und offene Würfe treffen. "Er wird diesem Team auf jeden Fall helfen", sagte Coach Mike Budenholzer, der bereits in Atlanta Korver trainierte. Der 38-jährige Korver soll aber auch selbst ein wenig coachen. "Er wird seinen Mitspielern helfen, dass diese ihren Wurf verbessern", kündigte Bud zudem an.

Budenholzer fuhr mit seinem Loblied auf Korver auch noch fort. "Seine Professionalität und seine Arbeitseinstellung werden uns allen helfen, auch mir als Coach. Ich habe immer gesagt, dass ich dank Kyle ein besserer Coach bin. Dass wir ihn im Sommer bekamen, war sehr wichtig für uns."

Zum ersten Mal könnte Korver in der Nacht auf Dienstag für die Bucks auflaufen. Dann bestreiten die Bucks ihr erstes Preseason-Spiel und zwar im United Center, wenn man bei den Chicago Bulls zu Gast ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung