Suche...
NBA

NBA Saison 2019/20: Saisonstart, Spielplan, Preseason, Schedule Release, Termine

Von SPOX
LeBron James und Stephen Curry sind zwei der größten NBA-Stars.

Nach dem Ende der Summer League fahren einige Spieler in den Urlaub, die 30 Teams bereiten sich aber schon jetzt auf die Spielzeit 2019/20 vor. Wann beginnt die Saison? Wann wird der Spielplan bekannt gegeben? Hier gibt es die wichtigsten Infos zum Saisonstart, Spielplan und den weiteren Terminen.

Wann beginnt die neue NBA-Saison 2019/20?

Die Regular Season wird am 22. Oktober mit zwei sehr interessanten Partien eröffnet: Der Champion der Saison 2018/19, die Toronto Raptors, empfängt die New Orleans Pelicans um Nr.1-Pick Zion Williamson. Außerdem kämpfen die Lakers mit LeBron James und die Clippers um Neuzugang Kawhi Leonard um die Vorherrschaft in Los Angeles.

Einen Tag später bestreitet auch ein Großteil der restlichen Teams sein erstes Saisonspiel. Die Regular Season endet am 15. April. Dann sind 26 der 30 Teams im Einsatz.

Der NBA-Spielplan für die Saison 2019/20

Der Spielplan für die kommende Regular Season wurde am 12. Oktober um 21 Uhr deutscher Zeit bekannt gegeben. Alle Partien findet ihr übersichtlich im SPOX-Datencenter. Hier ist der Link.

NBA-Spielplan: Die Christmas Games 2019

Die Partien am Christmas Day halten traditionell einige Kracher für alle NBA-Fans bereit. Demnach wird es im Rahmen der Christmas Games 2019 zum Stadtduell zwischen den Los Angeles Lakers und Clippers kommen. Zudem werden die Toronto Raptors ein Heimspiel gegen die Celtics austragen, die Bucks sind bei den Sixers zu Gast, die Pelicans reisen nach Denver und die Houston Rockets müssen im neuen Chase Center der Golden State Warriors ran.

Die erste Partie des Tages - das Gastspiel der Celtics bei den 76ers - steht um 18 Uhr deutscher Zeit auf dem Programm.

Termin (deutscher Zeit)HeimAuswärts
25. Dezember, 18 UhrToronto RaptorsBoston Celtics
25. Dezember, 20.30 UhrPhiladelphia 76ersMilwaukee Bucks
25. Dezember, 23 UhrGolden State WarriorsHouston Rockets
26. Dezember, 2 UhrLos Angeles LakersLos Angeles Clippers
26. Dezember, 4.30 UhrDenver NuggetsNew Orleans Pelicans

NBA-Spielplan: Die Highlight-Partien der Saison 2019/20

Auch außerhalb der Christmas Games gibt es zahlreiche Saisonhöhepunkte. So wird Kawhi Leonard mit den Clippers am 11. Dezember nach Toronto zurückkehren.

Am 27. November kommt es mit der Rückkehr von Anthony Davis nach New Orleans sowie Kyrie Irving nach Boston zu gleich zwei spektakulären Partien. Russell Westbrook wird mit den Rockets am 9. Januar in Oklahoma City zu Gast sein, die Mavs laufen am 14. November mit Kristaps Porzingis im Madison Square Garden auf. Einen Tag später, am 15. November, spielen die Jazz mit Mike Conley in Memphis.

Wann und wo findet das All-Star Game 2019 statt?

Ein Termin, der schon länger feststeht, ist der des All-Star Games: Dieses wird in der kommenden Saison am 16. Februar (Ortszeit) in Chicago, Illinois stattfinden. Ausgetragen wird das Spiel im United Center.

Wann beginnt die Preseason der NBA-Saison 2019/20?

In den Wochen vor dem Start der neuen NBA-Saison bereiten sich die 30 Teams in der Preseason auf die neue Spielzeit vor. Jede Mannschaft wird bis zu sechs Vorbereitungspartien absolvieren, los geht es am 30. September 2019. Die Preseason endet am 18. Oktober 2019.

Gibt es 2019/20 wieder NBA Global Games?

Die NBA versucht weiter, internationale Märkte zu erschließen, darum werden auch in dieser Preseason (und auch in der Regular Season) Spiele außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika ausgetragen.

NBA-Saison 2019/20: Global Games in der Preseason

DatumOrtTeam ATeam B
4. OktoberMumbai, IndienIndiana PacersSacramento Kings
5. OktoberMumbai, IndienSacramento KingsIndiana Pacers
8. OktoberSaitama City, JapanToronto RaptorsHouston Rockets
10. OktoberSaitama City, JapanHouston RocketsToronto Raptors
10. Oktober, 13.30 UhrShanghai, ChinaLos Angeles LakersBrooklyn Nets
12. Oktober, 13.30 UhrShenzhen, ChinaBrooklyn NetsLos Angeles Lakers

NBA-Saison 2019/20: Global Games in der Regular Season

DatumOrtTeam ATeam B
12. DezemberMexico City, MexikoDallas MavericksDetroit Pistons
14. DezemberMexico City, MexikoSan Antonio SpursPhoenix Suns
24. Januar 2020Paris, FrankreichCharlotte HornetsMilwaukee Bucks

NBA-Saison 2019/20: Umzug für die Golden State Warriors

In der kommenden Spielzeit werden die Golden State Warriors eine Premiere feiern. Nach dem Umzug von Oakland einmal quer über die Bucht nach San Francisco steht die erste Spielzeit im neuen Chase Center an. Nach 48 Jahren in der Oracle Arena werden die Dubs ihr erstes Spiel unter dem neuen Hallendach bereits in der Preseason absolvieren, wenn am 5. Oktober 2019 die Lakers zu Gast sind.

Das sind die NBA-Champions der letzten 10 Jahre

JahrChampionFinals-Gegner
2019Toronto RaptorsGolden State Warriors
2018Golden State WarriorsCleveland Cavaliers
2017Golden State WarriorsCleveland Cavaliers
2016Cleveland CavaliersGolden State Warriors
2015Golden State WarriorsCleveland Cavaliers
2014San Antonio SpursMiami Heat
2013Miami HeatSan Antonio Spurs
2012Miami HeatOklahoma City Thunder
2011Dallas MavericksMiami Heat
2010L.A. LakersBoston Celtics
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung