-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

Sacramento Kings: Rookie De’Aaron Fox fällt verletzt aus

Von SPOX
De'Aaron Fox

Die Sacramento Kings müssen bis auf Weiteres auf Rookie De'Aaron Fox verzichten. Er hat sich am Quadriceps-Muskel verletzt.

Das gab die Franchise am Freitag bekannt. Eine MRT-Untersuchung des Guards hat die Verletzung zutage gefördert. Es handelt sich um einen Teilriss im rechten Quadricepsmuskel.

Fox soll in zwei Wochen erneut untersucht werden. Danach soll es ein Update geben bezüglich eines möglichen Comeback-Termins. Die Verletzung zugezogen hatte sich Fox wohl im Spiel gegen die 76ers in der Nacht auf Dienstag.

Fox wurde im Draft an fünfter Stelle gezogen. Er legt derzeit 9,4 Punkte und 3,7 Assists als Guard auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung