Cookie-Einstellungen
NBA

Lin fällt zwei Wochen aus

SID
Auch ohne Lin gewannen die Rockets gegen die Hawks noch mit 113:84
© getty

Jeremy Lin von den Houston Rockets wird dem Team mindestens zwei Wochen fehlen. Das gab die Franchise am Freitag bekannt. Lin war am Mittwoch im Spiel gegen die Atlanta Hawks mit Paul Millsap zusammengestoßen und hatte sich am Knie verletzt.

Jeremy Lin von der Houston Rockets wird dem Team mindestens zwei Wochen fehlen. Das gab die Franchise am Freitag bekannt. Lin war am Mittwoch im Spiel gegen die Atlanta Hawks mit Paul Millsap zusammengestoßen und hatte sich am Knie verletzt.

Die Untersuchung ergab eine Zerrung im rechten Knie. Lin muss mindestens zwei Wochen pausieren, danach wird er erneut untersucht, verkündete das Team am Freitag per "Twitter".

Auf der Point-Guard-Position sind die Rockets glücklicherweise gut besetzt: Auch ohne Lin gewann das Team gegen die Hawks noch mit 113:84, dabei erzielte Aaron Brooks 21 Punkte. Am Freitag machte Brooks von der Bank kommend 14 Punkte und verteilte 7 Assists, gegen die Brooklyn Nets gab es einen lockeren 114:95-Erfolg.

In 16 Saisonspielen verzeichnet Lin bisher durchschnittlich 15.3 Punkte und 4.5 Assists.

Jeremy Lin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung