Cookie-Einstellungen
NBA

Larkin jetzt offiziell ein Maverick

Von SPOX
Shane Larkin (mit NBA-Commissioner David Stern) wurde von Atlanta für Dallas gedraftet
© getty

Die Dallas Mavericks haben ihren Draft Pick Shane Larkin unter Vertrag genommen und jetzt nur noch zwei Kaderplätze übrig. Auch die sind aber schon verplant.

Jetzt ist es offiziell, Shane Larkin ist ein Maverick. Der Rookie-Point-Guard von der University of Miami hat seinen Vertrag unterschrieben und verdient im ersten Jahr seiner NBA-Karriere rund 1,28 Mio. Dollar.

Folge NBA.de bei Twitter - auch Dirk Nowitzki und Elias Harris sind dabei!

Larkin nimmt den 13. Kaderplatz der Mavericks ein und lässt Dallas damit noch zwei Optionen offen.

Die Texaner sind weiterhin sehr daran interessiert, Devin Harris zurückzuholen. Zudem wirbt das Team von Dirk Nowitzki um Greg Oden.

Der 20-jährige Larkin war im Draft von den Atlanta Hawks an Position 18, also unmittelbar nach Dennis Schröder, ausgewählt worden, dann aber nach Dallas getradet.

In der Vorbereitung auf die Summer League brach sich der Spielmacher kürzlich den Fuß, seine Reha wird sich wohl noch bis zum Training Camp (oder darüber hinaus) hinziehen.

Alle NBA-Spieler von A bis Z

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung