Suche...
MLB

MLB - Miami Marlins vs. Pittsburgh Pirates: Brian Moran debütiert mit Strikeout gegen Bruder Colin

Brian Moran schaffte in seinem ersten Auftritt in der MLB ein Strikeout gegen Bruder Colin Moran.

Pitcher Brian Moran gab am Donnerstag sein langersehntes Debüt in der MLB. Der Reliever der Miami Marlins schaffte auch direkt sein erstes Strikeout - gegen keinen geringeren als seinen jüngeren Bruder Colin Moran von den Pittsburgh Pirates.

Brian Moran wurde damit zum ersten Pitcher in der Geschichte der MLB, der sein Debüt gegen seinen Bruder feierte. Beim 10:7-Sieg der Marlins wurde Moran im vierten Inning eingewechselt und zwang Bryan Reynolds zu einem Groundout. Anschließend trat Colin Moran an die Platte.

Mit einem Slider schaffte Brian Moran schließlich das Strikeout gegen Colin, der seinem Bruder anschließend etwas zurief.

"Er war mein ganzes Leben lang meine Inspiration", sagte Colin Moran nach dem Spiel: "Er hat nie aufgegeben. Das war das Motto seiner Karriere. Ich hätte wahrscheinlich aufgegeben." Er spielte damit auf die Tatsache an, dass Brian Moran insgesamt über zehn Jahre auf sein Big-League-Debüt warten musste.

Brian Moran kämpfte sich seit 2009 durch die Minor Leagues

Moran wurde in der siebten Runde des Drafts 2009 von den Seattle Mariners gezogen und kämpfte sich seither durch die Minor Leagues.

"Es scheint einfach Schicksal gewesen zu sein", sagte Brian Moran über sein Debüt gegen seinen Bruder. "Es war einfach alles - und mehr. Es war die lange Wartezeit wert. Ich könnte nicht aufgeregter sein."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung