Cookie-Einstellungen
Olympia

Kuba gewinnt Nervenschlacht

SID
volleyball, kuba
© Getty

Peking - Die kubanischen Volleyballerinnen haben ihre Vormachtstellung eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Gegen Gastgeber China holten die Mittelamerikanerinnen einen 0:2-Satzrückstand noch auf und gewannen am Ende mit 3:2. Nach nunmehr drei Siegen in den ersten drei Gruppenspielen führt Kuba die Tabelle der Gruppe A vor China an.

Auf Rang drei folgen die US-Girls, die beim 3:1 gegen Venezuela ihren zweiten Erfolg feierten. Japan bezwang Polen mit 3:1.

Werbung
Werbung