Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia-Aus für Heat-Star Dwyane Wade

SID
Dwyane Wade wird dem Team USA bei Olympia wegen seiner Knieverletzung fehlen
© Getty

NBA-Champion Dwayne Wade wird dem US-Team bei den Olympischen Spielen (27. Juli bis 8. August) in London aufgrund einer Knieverletzung nicht zur Verfügung stehen. Er folge mit dieser Entscheidung dem Rat seiner Ärzte.

"Ich habe mich entschieden auf die Ärzte zu hören und werde meinen Knie die nötige Ruhe gönnen, die es benötigt. Ich habe schließlich vor, diesen Sport noch einige Jahre auf höchstem Niveau zu betreiben", sagte Wade am Donnerstag.

Wade war der erfolgreichste Werfer seines Teams bei den Olympischen Spielen in Peking vor vier Jahren, als die US-Startruppe die Goldmedaille gewann. In diesem Jahr gewann er mit den Miami Heat den Titel in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA).

Der 30-jährige Spielmacher ist zuversichtlich, im Herbst zu Beginn der Vorbereitung auf die NBA-Saison wieder ins Training einsteigen zu können.

Dream Team 1992: Die größte Show auf Erden

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung