Cookie-Einstellungen
Olympia

Steffen schwimmt als Dritte ins Sprint-Finale

SID
Olympia, Peking, Schwimmen, Steffen
© DPA

Peking - 100-Meter-Olympiasiegerin Britta Steffen aus Berlin ist am Samstag bei den Spielen in Peking in ihr zweites Einzel-Finale geschwommen.

Die Berlinerin wurde nach 24,43 Sekunden im Halbfinale der besten 16 über 50 Meter Freistil als Dritte gestoppt. Schneller waren nur die bereits 41 Jahre alte Amerikanerin Dara Torres in 24,27 und die Australierin Cate Campbell in 24,42.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung