Cookie-Einstellungen
Olympia

Boxer Gratschow in erster Runde raus

SID
Gratschow, Olympia, Peking
© Getty

Peking - Wilhelm Gratschow aus Gifhorn ist als dritter deutscher Boxer in der ersten Runde des olympischen Boxturniers ausgeschieden.

Im Federgewicht bis 57 Kilogramm unterlag er in der Sporthalle des Arbeitergymnasiums in Peking Alaa Shili aus Tunesien mit 5:14 Punkten. 

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Gegen den unbekannten Afrikaner konnte der 25-Jährige nur in der ersten Runde gegenhalten. Von da ab bestimmte der Tunesier das Geschehen und landete Treffer um Treffer. Eine totale Pleite der Faustkämpfer des Deutschen Boxsport-Verbandes kann nur noch Rustam Rahimow aus Velbert verhindern.

Werbung
Werbung