Cookie-Einstellungen

Goldprämien-Ranking: Deutschland weit zurück

 
Bei den Olympischen Spielen in Tokio kämpfen 206 Nationen um die Goldmedaillen in den verschiedenen Wettbewerben - teilweise lassen die Länder für ihre Olympioniken einiges an Prämien springen. SPOX zeigt das Ranking.
© getty
Bei den Olympischen Spielen in Tokio kämpfen 206 Nationen um die Goldmedaillen in den verschiedenen Wettbewerben - teilweise lassen die Länder für ihre Olympioniken einiges an Prämien springen. SPOX zeigt das Ranking.
Wie aus Daten der jeweiligen Nationalen Olympischen Komitees, gesammelt von CNBC und Forbes, hervorgeht, gibt es allerdings auch einige Nationen, deren Goldmedaillengewinner leer ausgehen. Darunter Großbritannien, Neuseeland, Norwegen und Schweden …
© getty
Wie aus Daten der jeweiligen Nationalen Olympischen Komitees, gesammelt von CNBC und Forbes, hervorgeht, gibt es allerdings auch einige Nationen, deren Goldmedaillengewinner leer ausgehen. Darunter Großbritannien, Neuseeland, Norwegen und Schweden …
… oder auch Nationen, die sich ohnehin kaum Hoffnungen auf eine der 339 Goldmedaillen machen. Der Karibikstaat St. Kitts und Nevis, der nur mit zwei Athleten in Tokio vertreten ist, zum Beispiel oder Tonga (6 Athleten) sowie die US Virgin Islands (4).
© getty
… oder auch Nationen, die sich ohnehin kaum Hoffnungen auf eine der 339 Goldmedaillen machen. Der Karibikstaat St. Kitts und Nevis, der nur mit zwei Athleten in Tokio vertreten ist, zum Beispiel oder Tonga (6 Athleten) sowie die US Virgin Islands (4).
ESTLAND zahlt seinen Olympioniken bis zum Lebensende 4.600 Euro pro Jahr. Je nach Athlet können da gut und gerne bis zu 300.000 Euro im Laufe des Lebens zusammenkommen. Keine schlechte Summe, doch es geht noch besser. Hier kommt das Ranking.
© getty
ESTLAND zahlt seinen Olympioniken bis zum Lebensende 4.600 Euro pro Jahr. Je nach Athlet können da gut und gerne bis zu 300.000 Euro im Laufe des Lebens zusammenkommen. Keine schlechte Summe, doch es geht noch besser. Hier kommt das Ranking.
Platz 24: AUSTRALIEN - 12.600 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 24: AUSTRALIEN - 12.600 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 23: KANADA - 13.500 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 23: KANADA - 13.500 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 22: DEUTSCHLAND - 20.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 22: DEUTSCHLAND - 20.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 21: NIEDERLANDE - 30.000 Euro für eine Goldmedaille
© getty
Platz 21: NIEDERLANDE - 30.000 Euro für eine Goldmedaille
Platz 20: SÜDAFRIKA - 31.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 20: SÜDAFRIKA - 31.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 19: USA - 32.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 19: USA - 32.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 18: JAPAN - 38.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 18: JAPAN - 38.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 17: BRASILIEN - 41.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 17: BRASILIEN - 41.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 16: POLEN - 50.000 Euro für eine Goldmedaille plus monatliche lebenslange, steuerfreie Rente von 60 Prozent des Durchschnittseinkommens ab dem 40. Lebensjahr
© getty
Platz 16: POLEN - 50.000 Euro für eine Goldmedaille plus monatliche lebenslange, steuerfreie Rente von 60 Prozent des Durchschnittseinkommens ab dem 40. Lebensjahr
Platz 15: RUSSLAND - 52.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 15: RUSSLAND - 52.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 14: FRANKREICH - 65.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 14: FRANKREICH - 65.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 13: KOSOVO - 100.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 13: KOSOVO - 100.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 12: UNGARN - 140.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 12: UNGARN - 140.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 11: PHILIPPINEN - 168.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 11: PHILIPPINEN - 168.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 10: ITALIEN - 180.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 10: ITALIEN - 180.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 9: ASERBAIDSCHAN - 210.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 9: ASERBAIDSCHAN - 210.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 8: KASACHSTAN - 215.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 8: KASACHSTAN - 215.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 7: BANGLADESCH - 253.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 7: BANGLADESCH - 253.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 6: THAILAND - 261.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 6: THAILAND - 261.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 5: INDONESIEN - 292.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 5: INDONESIEN - 292.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 4: MALAYSIA - Einmalzahlung von knapp 200.000 Euro plus 1.000 Euro pro Monat für eine Goldmedaille
© getty
Platz 4: MALAYSIA - Einmalzahlung von knapp 200.000 Euro plus 1.000 Euro pro Monat für eine Goldmedaille
Platz 3: HONGKONG - 542.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 3: HONGKONG - 542.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 2: TAIWAN - 603.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
© getty
Platz 2: TAIWAN - 603.000 Euro Prämie für eine Goldmedaille
Platz 1: SINGAPUR - 622.000 Euro Prämie für eine Einzel-Goldmedaille, in einer Teamsportart sogar das Doppelte (1,24 Mio. Euro)
© getty
Platz 1: SINGAPUR - 622.000 Euro Prämie für eine Einzel-Goldmedaille, in einer Teamsportart sogar das Doppelte (1,24 Mio. Euro)
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung