Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia: "Stolzester Moment meiner Karriere": Zverev stürzt Djokovic und greift nach Gold

Von SPOX
Alexander Zverev spielt in Tokio um Gold!

Novak Djokovic besiegt, Medaille gesichert - nach einem Abend der großen Emotionen kann Alexander Zverev seinen Olympiatraum nun auch noch vergolden.

Abgeschottet von den neugierigen Blicken dieser Welt, den Kopf unter einem Handtuch vergraben, war Alexander Zverev mit sich und seinen Tränen des Glücks ganz allein.

Noch lange kauerte der Tennisstar auf einer kleinen Bank im verlassenen Ariake Coliseum und versuchte, die Dimension des denkwürdigen Augenblicks irgendwie zu fassen.

Diese Meisterleistung gegen den scheinbar unbezwingbaren Novak Djokovic, der erfüllte Traum einer Olympia-Medaille - und die große Chance auf Gold.

Zverev im Finale klarer Favorit

"Das ist einer der stolzesten Momente meiner Karriere - wenn nicht sogar der stolzeste", sagte Zverev total ergriffen, nachdem er im Halbfinale von Tokio Djokovics Traum vom Golden Slam wie eine Seifenblase hatte platzen lassen und sich selbst auf die Schwelle zum Olymp stellte. "Ich habe jetzt eine Medaille für Deutschland geholt", sagte die Nummer fünf der Welt: "Das ist ein unglaubliches Gefühl."

Die drohende Niederlage vor Augen hatte Zverev den übermächtig scheinenden Serben nach einem Wahnsinns-Comeback mit 1:6, 6:3, 6:1 vom Platz gefegt, am Sonntag kann er seinen olympischen Traum sogar vergolden.

Der 24-jährige Hamburger geht als Favorit ins Finale gegen Karen Chatschanow (ROC) und kann als erster Deutscher überhaupt Olympiasieger im Männer-Einzel werden.

Doch schon der Gedanke an die sichere Silbermedaille sorgte bei Zverev für einen Wirbelwind der Emotionen - weil Olympia eben einen ganz anderen Stellenwert als die einsame Jagd nach Grand-Slam-Siegen hat. "Du spielst hier nicht nur für dich selbst. Du spielst für alle Athleten, die im Dorf sind, für alle, die zu Hause zuschauen, generell für Deutschland", sagte er.

Zverev gewinnt acht (!) Spiele in Folge gegen Djokovic

"Vielleicht", fügte er an, würde ihm Olympiagold sogar mehr als ein Sieg in Wimbledon bedeuten. Auch sein Bruder und wichtigster Weggefährte Mischa kämpfte in München im Eurosport-Studio mit Tränen der Rührung und stockender Stimme. "Hör auf zu heulen", rief ihm der jüngere Bruder in einer Schalte zu, "einer in der Familie reicht."

Dabei schien der Traum vom Gold schon fast geplatzt. Mit Satz und Break lag Zverev zurück, frustriert pfefferte er seinen Schläger auf den Court, feuerte einen Ball entnervt auf die oberen Ränge - und spielte auf einmal wie ausgewechselt. Acht (!) Games in Folge gewann er, mit jedem Punkt wurde die Brust breiter - so hilflos hat man Djokovic, der später auch im Mixed das Finale verpasste, schon lange nicht mehr gesehen.

"Es ist unglaublich, den zweifellos momentan besten Spieler der Welt zu besiegen", sagte Zverev: "Es schien unmöglich, ihn bei diesem Turnier zu schlagen."

Denn Djokovic griff in Tokio nach so hellen Sternen wie niemand zuvor. Nun aber bleibt Steffi Graf der einzige Tennisprofi, der den sogenannten Golden Slam schaffte, den Gewinn aller vier Grand-Slam-Turniere und der olympischen Goldmedaille in einem Kalenderjahr.

Zverev vs. Djokovic: Das Spiel in Zahlen

Olympische Spiele - Einzel, Halbfinale

Alexander Zverev

Novak Djokovic

1. Satz16
2. Satz63
3. Satz61

Tennis - Alexander Zverev vs. Novak Djokovic: Halbfinale bei Olympia 2021 - Der Liveticker zum Nachlesen

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 6:1

Die große Überraschung ist perfekt - Spiel, Satz und Sieg Zverev! Mit einer krachenden Rückhand gewinnt er das Spiel und verdirbt Djokovic die Chance auf den Golden Slam. Was für ein Comeback von Zverev! Zverev wird von den Emotionen überrollt. Während Djokovic nach einer herzlichen Umarmung den Platz verlässt, sitzt ZUverev auf seinem Stuhl und die eine oder andere Träne im Auge. Zverev spielt am Sonntag gegen den Russen Khachanov um Olympia-Gold!

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 5:1

Zverev fehlt nur noch ein Spiel zur großen Überraschung. Mit einer grandiosen Vorhand cross stellt er auf 5:1.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 4:1

Djokovic beendet den Negativlauf und holt nach acht verlorenen Spielen wieder einmal eines für sich. Jetzt muss Zverev sich auf seine Aufschlagspiele konzentrieren.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 4:0

Jetzt bewahrt Zverev auch in brenzligen Situationen die Ruhe. 15:30 liegt er hinten, ehe er mit drei starken Aufschlägen das Spiel gewinnt. Ganz stark, was er momentan abliefert, auch wenn man berücksichtigt, dass Djokovic körperlich nicht bei 100 Prozent ist.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 3:0

Siebter Spielgewinn für Zverev in Serie! Nach dem nächsten Break stehen jetzt die Zeichen auf Sieg des Deutschen. Djokovic schreit immer wieder seinen Zorn in Richtung seiner Betreuer. Kann sich der Serbe noch einmal in die Partie kämpfen?

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 2:0

Was für ein Fight! Zverev wehrt vier Breakbälle ab und holt sich dann mit einem Ass das wichtige 2:0. Der Deutsche strotzt jetzt vor Selbstvertrauen. Doch wenn man jemanden nicht abschreiben sollte, dann Djokovic.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3, 1:0

Zverev schwimmt weiter auf der Erfolgswelle! Mit druckvollen Grundlinienschlägen setzt er Djokovic unter Druck und zwingt ihn so zu Fehlern. Das Resultat. Das frühe Break im Entscheidungssatz. Jetzt kommt es vor allem auf die Physis bei den auch zur späten Abendzeit in Tokio noch schwülen äußeen Bedingungen.

Tennis - Alexander Zverev vs. Novak Djokovic: Halbfinale bei Olympia 2021 Jetzt im Liveticker - Zverev gleicht zum 1:1 nach Sätzen aus

Zverev vs. Djokovic 1:6, 6:3

Das ist der Satzausgleich! Zverev dreht einen scheinbar aussichtslosen Rückstand zum Satzgewinn. Ausschlaggebend dafür ist vor allem das mutigere Spiel des Deutschen basierend auf einer verbesserten Quote mit dem 1. Aufschlag. Auf der anderen Seite wirkt Djokovic körperlich etwas erschöpft.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 5:3

Was ist denn hier los? Die Kraftverhältnisse haben sich komplett gedreht, Zverev holt sich das nächste Break und schlägt gleich zum Satzgewinn auf. Das hätte vor zehn Minuten noch niemand gedacht. Zverev dominiert gerade, hat zwölf der letzten 13 Punkte gewonnen.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 4:3

Das Zwischenhoch von Zverev geht weiter. In etwas mehr als einer Minute gewinnt er sein Aufschlagspiel, die vergangenen acht Punkte gingen alle an ihn. Jetzt wirkt Djokovic etwas nachdenklich und steht wenigstens einmal etwas unter Druck.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 3:3

Zverev spielt jetzt etwas "Alles oder Nichts" - mit Erfolg! Zu Null nimmt er Djokovic dessen Aufschlag ab und ist wieder voll drin im 2. Satz.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 2:3

War es das schon für Zverev? Djokovic gelingt das erste Break im 2. Satz. Es ist schon beeindruckend, wie stark und effektiv er auch heute wieder auftritt. Zverev ist über das Break so verärgert, dass er einen Ball aus dem Stadion schlägt. Dafür kassiert er eine Verwarnung, das wird ihm momentan aber sicher egal sein.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 2:2

Weiter alles in der Reihe im 2. Satz. Nach dem Punkt zum 40:30 zeigt Djokovic erstmals Emotionen und brüllt seine Freude laut heraus. Ein Indiz, wie wichtig ihm dieses olympische Tennisturnier ist und er unbedingt gewinnen will.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 2:1

Zverev hält den 2. Satz weiter offen und gibt bei eigenem Aufschlag nur einen Punkt ab. Sein Service muss aber effektiver werden, erst ein Ass steht für ihn zu Buche.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 1:1

Wie im 1. Satz verpasst Zverev auch jetzt das frühe Break. Bei Vorteil Zverev serviert Djokovic wieder ausgezeichnet. Zverev ist genervt, will erstmals seinen Schläger werfen, kann sich aber gerade noch beherrschen.

Zverev vs. Djokovic 1:6, 1:0

Das lässt hoffen! Zverev gewinnt das erste Spiel des 2. Satzes souverän. Aufgegeben hat er sich noch nicht, ein lautes "Come on" ist nach einem Punktgewinn zu hören.

Tennis - Alexander Zverev vs. Novak Djokovic: Halbfinale bei Olympia 2021 Jetzt im Liveticker - Djokovic gewinnt 1. Satz

Zverev vs. Djokovic 1:6

Mit seinem dritten Ass holt sich Djokovic den ersten Satz. Der Serbe hat die Partie mittlerweile voll im Griff. Während Zverevs Spiel immer fehleranfälliger wird, hat sich Djokovic im Spielverlauf mehr und mehr gesteigert.

Zverev vs. Djokovic 1:5

Nächstes Break gegen Zverev! Die deutsche Nummer eins macht zu viele unerzwungene Fehler, dazu gibt es fast keine freien Punkte mit dem Aufschlag.

Zverev vs. Djokovic 1:4

Djokovic hat erneut Mühe, seinen Aufschlag zu halten. Wenn es drauf ankommt, packt der Serbe aber sein bestes Tennis aus, wie gerade mit einem gefühlvollen Stopp zum Vorteil Mehr als eine halbe Stunde ist bereits gespielt, und erst fünf Spiele liegen hinter uns. Das zeigt, wie ausgeglichen das Spiel trotz des scheinbar klaren Spielstands ist.

Zverev vs. Djokovic 1:3

Das ist ärgerlich! Zverev schenkt Djokovic mit einem Doppelfehler und einem verschlagenen Überkopfball fast das erste Break der Partie.

Zverev vs. Djokovic 1:2

Wieder schnuppert Zverev am Break, und wieder bringt Djokovic sein Service nur mit Mühe durch. Zwei Mal geht es über Einstand, ehe sich der Weltranglistenerste das Spiel mit einem für Zverev unerreichbaren Stopp sichert. Bisher zeigt Zverev eine sehr konzentrierte und starke Leistung.

Zverev vs. Djokovic 1:1

Gute Nachricht für alle Zverev-Fans - der erste Aufschlag kommt. Ein Ass und weitere starke erste Aufschläge führen zum schnellen Ausgleich. Noch nicht ganz in Form sind die Linienrichter, bereits zwei Mal musste eine Entscheidung mit Hilfe des Hawk-Eye korrigiert werden.

Zverev vs. Djokovic 0:1

Fast das frühe Break für Zverev! 40:30 führt der Deutsche, ehe sich Djokovic mit drei starken Aufschlägen noch das erste Spiel sichert.

Tennis - Alexander Zverev vs. Novak Djokovic: Halbfinale bei Olympia 2021 Jetzt im Liveticker - Spielbeginn

Vor Beginn: Alexander Zverev und Novak Djokovic spielen sich warm. In wenigen Minuten beginnt der Halbfinal-Kracher!

Vor Beginn: Soeben ist das erste Halbfinale zu Ende gegangen. Karen Khachanov aus Russland gewinnt klar in zwei Sätzen gegen den Spanier Pablo Carreno Busta und spielt damit um die Goldmedaille. In wenigen Minuten betreten Zverev und Djokovic den Center Court.

Vor Beginn: Zverev hat im Viertelfinale den Franzosen Jeremy Chardy mit 6:4 und 6:1 besiegt. In der Runde der letzten Vier wartet mit Novak Djokovic aktuell der beste Tennisspieler der Welt. Drei Grand-Slam-Titel konnte der Serbe in diesem Jahr bereits abräumen. Für den Golden Slam fehlen nur noch Gold bei Olympia und die US-Open-Trophäe.

Vor Beginn: Das Match geht frühestens um 9.30 Uhr los. Zuvor bestreiten Karen Khachanov und Pablo Carreno Busta ihre Halbfinalbegegnung.

Vor Beginn: Herzlich willkommen zum Halbfinale bei den Olympischen Spielen zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic.

Tennis - Alexander Zverev vs. Novak Djokovic: Halbfinale bei Olympia 2021 heute im TV und Livestream

Das ZDF überträgt heute die Olympischen Spiele und dadurch auch die Partie Zverev gegen Djokovic. In der ZDFMediathek seht Ihr das komplette Match live und kostenlos. Auch die ARD bietet einen kostenlosen Livestream an.

Zudem hat auch Eurosport und dadurch auch DAZN das Match im Angebot. Wegen der gemeinsamen Kooperation sind Eurosport 1 und Eurosport 2 auch bei DAZN auffindbar.

Das DAZN-Abo kostet im Monat 14,99 Euro und im Jahr 149,99 Euro. Davor könnt Ihr den Streamingdienst kostenlos testen.

Olympia 2021, Medaillenspiegel: Das ist der aktuelle Stand

RangNationGoldSilberBronzeGesamt
1China157931
2Japan154625
3USA14141038
4Russisches Olympisches Komitee811928
5Australien821020
6Großbritannien57618
7Südkorea43512
8Frankreich35311
9Deutschland33713
10Italien271019

 

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung