Cookie-Einstellungen
Olympia

Hoy unter Vorbehalt nominiert

SID
Pferdesport, Vielseitigkeit, CHIO, Bettina Hoy
© Getty

Aachen - Bettina Hoy ist unter Vorbehalt für die Olympischen Spiele in Hongkong nominiert worden.

Die Vielseitigkeitsreiterin muss am kommenden Wochenende bei einem Turnier in Hünxe mit ihrem derzeit angeschlagenen Pferd Ringwood Cockatoo noch einen Gesundheits- und Formtest bestehen. Fällt dieser negativ aus, rückt Andreas Dibowski (Egestorf) mit Leon nach.

Fest steht nach der Sitzung des Vielseitigkeits-Ausschusses in Aachen, dass Frank Ostholt (Warendorf) mit Mr. Medicott, Ingrid Klimke (Münster) mit Abraxxas, Hinrich Romeike (Nübbel) mit Marius und Peter Thomsen (Lindewitt) mit The Ghost of Hamish zum Team gehören.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung