Cookie-Einstellungen
Wintersport

Skispringen heute live: Weltcup in Willingen im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Halvor Egner Granerud geht als Favorit an den Start.

Heute macht der Weltcup in Willingen halt. Wir verraten Euch, wo Ihr das Springen live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Schaut das Springen in Willingen live und kostenlos! Holt Euch jetzt den DAZN-Gratismonat!

Skispringen heute live: Wann findet der Weltcup in Willingen statt?

Das Einzelspringen beginnt am heutigen Samstag, dem 30.1.2021. Um 16.00 Uhr sollen die ersten Springer auf die Schanze gehen.

Morgen steht dann noch ein weiterer Durchgang auf der Mühlenkopfschanze an. Dieser soll um 20.00 Uhr beginnen.

Skispringen heute live: Weltcup in Willingen live im TV und Livestream

Ihr wollt Skispringen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gucken? Wir haben gute Nachrichten für Euch: Die ARD überträgt in ihrem Sportschau-Programm am Samstag live von der Mühlenkopfschanze aus Willingen.

Darüber hinaus läuft das Event auch live und in voller Länge auf Eurosport. Der Sender zeigt ebenfalls beide Durchgänge des Einzelspringens.

Durch den Eurosport-Channel auf DAZN wird das Springen also auch auf DAZN zu sehen sein. Der Channel ist in das Abo integriert.

Skispringen heute live auf DAZN: Alle Infos zum Angebot

DAZN hat nicht nur Skispringen im Angebot, das Portfolio des Streamingdienstes umfasst noch wesentlich mehr Highlights aus der Welt des Sports. Nur ein kleiner Auszug des Programms: Wintersport (Ski Alpin, Biathlon, Rodeln), Fußball (Champions League, Europa League, ausgewählte Bundesliga-Spiele), US-Sport (NFL, NBA, NHL), Kampfsport (Boxen, UFC, WWE) sowie Darts, Tennis, Golf und vieles mehr.

DAZN kostet 119,99 Euro pro Jahr. Falls Ihr nur ein Monats-Abo abschließen wollt, kostet Euch das 11,99 Euro pro Monat. Wenn Ihr noch kein DAZN-Kunde seid, könnt Ihr zudem erst einen kostenloses Probeabo über einen Monat abschließen.

Hier kommt Ihr zum DAZN-Gratismonat!

Skispringen heute live: Weltcup in Willingen im Liveticker

Natürlich bieten wir auch einen Liveticker zum Springen in Willingen an. Hier gelangt Ihr zum Liveticker des Events, hier seht Ihr unsere gesamte Liveticker-Übersicht.

Skispringen: Der Weltcup-Stand im Überblick

Vor dem Wettbewerb in Willingen führt Halvor Egner Granerud aus Norwegen das Tableau mit großem Vorsprung an. Der Deutsche Markus Eisenbichler folgt auf Rang zwei, mit Karl Geiger steht zudem ein weiterer Deutscher in den Top-10. Er belegt den achten Rang.

RangNameLandPunkte
1Halvor Egner GranerudNorwegen1006
2Markus EisenbichlerDeutschland796
3Kamil StochPolen661
4Robert JohanssonNorwegen535
5Anze LanisekSlowenien504
6Dawid KubackiPolen497
7Piotr ZylaPolen493
8Karl GeigerDeutschland457
9Marius LindvikNorwegen437
10Yukiya SatoJapan375
Werbung
Werbung