Cookie-Einstellungen
Wintersport

Biathlon-WM: Termine, Zeitplan, Austragungsort, Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Die Biathlon-WM geht im Februar los.

Die Biathlon-WM steht in den Startlöchern! SPOX gibt Euch alle Informationen über das Wintersport-Event und verrät, wann und wo die Wettkämpfe stattfinden. Außerdem erfahrt Ihr alles über die Übertragung im TV und Livestream.

Sichere Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN und sehe die Biathlon-WM mit dem Eurosport-Channel live!

Biathlon-WM 2021: Start und Ort

Die Biathlon-WM 2021 wird im slowenischen Pokljuka ausgetragen. Die Wettbewerbe werden vom 10. bis 21. Februar 2021 ausgetragen.

Die alpine Hochebene im Nordwesten Sloweniens ist auch regelmäßiger Weltcup-Ort. Das Stadion im Triglav Nationalpark liegt auf 1300 Metern Höhe.

Biathlon-WM 2021: Zeitplan

  • Mittwoch, 10 Februar 2021, 15 Uhr: Mixedstaffel (2x6 und 2x7,5 km)
  • Donnerstag, 11. Februar 2021: Ruhetag
  • Freitag, 12. Februar 2021, 14.30 Uhr: Sprint der Männer (10 km)
  • Samstag, 13. Februar 2021, 14.30 Uhr: Sprint der Frauen (7,5 km)
  • Sonntag, 14. Februar 2021: 13.15 Uhr: Verfolgung der Männer (12,5 km); 15.30 Uhr: Verfolgung der Frauen (10 km)
  • Montag, 15. Februar 2021: Ruhetag
  • Dienstag, 16. Februar 2021, 12.05 Uhr: Einzel der Frauen (15 km)
  • Mittwoch, 17. Februar 2021, 14.30 Uhr: Einzel der Männer (20 km)
  • Donnerstag, 18. Februar 2021, 15.15 Uhr: Single-Mixed-Staffel (4x3 + 1,5 km)
  • Freitag, 19. Februar 2021: Ruhetag
  • Samstag, 20. Februar 2021: 11.45 Uhr: Staffel der Männer (4x7,5 km); 15 Uhr: Staffel der Frauen (4x6 km)
  • Sonntag, 21. Februar 2021: 12.30 Uhr: Massenstart der Frauen (12,5 km); 15.15 Uhr: Massenstart der Männer (15 km)

Biathlon-WM live im TV und Livestream sehen

Die Übertragung der Biathlon-WM übernehmen gleich mehrere Sender im frei empfangbaren Fernsehen. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF sowie Eurosport nehmen sich den Live-Berichterstattungen an.

Während die ARD die erste Woche live sendet, zeigt das ZDF die zweiten sieben Tage. Beide Sender bieten auf ihren hauseigenen Websites zudem einen kostenfreien Livestream an. Eurosport überträgt alle Wettbewerbe live in voller Länge.

Bei Letzterem haben DAZN-Abonnenten außerdem die Möglichkeit, die Biathlon-WM ebenfalls zu sehen - und das ohne Extrakosten. Durch die Kooperation mit dem Sportsender könnt Ihr über den Eurosport-Channel auf das komplette Programm zugreifen. Neben Wintersport stellt die Zusammenarbeit auch Übertragungen von Grand-Slams, den Olympische Spielen und Radrundfahrten zur Verfügung.

Auch DAZN selbst hat viel zu bieten. So könnt Ihr beim Streaminganbieter auch die Champions League, Europa League, Bundesliga, Serie A, Ligue 1, LaLiga, US-Sport (NBA, NFL, NHL, MLB), Darts und Motorsport sehen.

Das Abonnement kostet Euch nach Ablauf des kostenlosen Probemonats lediglich 11,99 Euro im Monat oder 111,99 mit dem Jahresabo.

Biathlon: Gesamtweltcup der Herren

So sieht der Stand bei den Herren vor der Biathlon-WM im Februar aus (Stand: 25. Januar):

PlatzNamePunkte
1Johannes Thingnes Bö709
2Sturla Holm Laegreid645
3Tarjei Bö566
4Johannes Dale545
5Quentin Fillon Maillet506
6Sebastian Samuelsson482
7Emilien Jacquelin479
8Martin Ponsiluoma464
9Jakov Fak436
10Lukas Hofer428

Biathlon: Gesamtweltcup der Damen

Und so bei den Damen:

PlatzNamePunkte
1Marte Olsbu Röiseland625
2Tiril Eckhoff617
3Hanna Ölberg616
4Dorothea Wierer509
5Lisa Theresa Hauser490
5Franziska Preuß490
7Dsinara Alimbekawa448
8Elvira Ölberg443
9Anais Chevalier-Bouchet407
10Marketa Davidova404
Werbung
Werbung