Wintersport

Skispringen: Wer zeigt / überträgt die Vierschanzentournee in Oberstdorf heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
In Oberstdof findet traditionell das Auftaktspringen statt.
© getty

Am heutigen Samstag startet die 68. Vierschanzentournee im bayerischen Oberstdorf. Wo Ihr den Auftaktwettkampf heute live im TV und Livestream sehen könnt und was es sonst zu wissen gibt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Jetzt kostenlosen DAZN-Probemonat sichern und mit dem Eurosport-Channel die Vierschanzentournee live sehen.

Vierschanzentournee: Wer zeigt/überträgt das Auftaktspringen in Oberstdorf?

Die Oberstdorfer Qualifikation am 28. Dezember sowie die Wertungdurchgänge am 29. Dezember werden live und in voller Länge im Free-TV zu sehen sein. Am Samstag starten in der ARD ab ca. 16.10 Uhr die Vorberichte zur Qualifikation, tags darauf beginnt die Übertragung ab ca. 16.40 Uhr mit den Wertungsdurchgängen. Einen kostenlosen Livestream gibt es auf live.daserste.de.

Neben der ARD zeigt auch Eurosport das Event im frei empfangbaren Fernsehen. Im Gegensatz zum öffentlich-rechtlichen TV-Sender wird dort jedoch kein kostenfreier Livestream angeboten.

Auch mit einem Abonnement beim Streamingsienst DAZN könnt Ihr die komplette Vierschanzentournee sehen. Hier greift Ihr auf den Eurosport-Channel zurück, auf den Ihr via DAZN-Abo Zugrff habt. Das "Netflix des Sports" kostet Euch wahlweise 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich und bietet neben allen Eurosport-Programm-Inhalten auch eine breite Vielfalt an Fußball, US-Sport, Darts, Handball, Motorsport, Boxen, UFC oder Hockey an.

Vierschanzentournee - Oberstdorf: Der Terminplan

Das Springen in Oberstdorf findet am 28. und 29. Dezember statt.

DatumUhrzeitEreignis
27.12.201919 UhrOffizielle Eröffnung
28.12.201912 UhrStadioneinlass
14.30 UhrOffizielles Training
16.30 UhrQualifikation
29.12.201913 UhrStadioneinlass
16 UhrProbedurchgang
ab 17.30 UhrWertungsdurchgänge
im AnschlussSiegerehrung

Die Vierschanzentournee im Liveticker

Sowohl die Qualifikation als auch beide Wertungsdurchgänge gibt's auch hier bei SPOX. In unserem ausführlichen Liveticker verpasst Ihr kein Highlight aus Oberstdorf.

Oberstdorf: Ergebnis 2018/19

PlatzSpringerNation
1Ryoyu KobayashiJapan
2Markus EisenbichlerDeutschland
3Stefan KraftÖsterreich
4Andreas StjernenNorwegen
5Dawid KubackiPolen

Oberstdorf: Die Daten zur Schattenbergschanze

Steckbrief
NameSchattenbergschanze
Gesamthöhe140 Meter
Anlauflänge105,5 Meter
Absprunggeschwindigkeit92 km/h
Schanzenrekord143,5 Meter (Sigurd Pettersen)
Fassungsvermögen27.000 Zuschauer

Vierschanzentournee: Die letzten Sieger

JahrSiegerNationGewonnene Springen
2019Ryoyu KobayashiJapan4
2018Kamil StochPolen4
2017Kamil StochPolen1
2016Peter PrevcSlowenien3
2015Stefan KraftÖsterreich1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung