Cookie-Einstellungen
Wintersport

Pluschenko hat Olympia 2018 im Hinterkopf

SID
Jewgeni Pluschenko strebt seine nächste Olympia-Teilnahme an
© getty

Jewgeni Pluschenko hat den Traum von einer fünften Olympiateilnahme 2018 in Pyeongchang noch nicht aufgegeben. "Es könnte hart werden, aber es ist nicht unmöglich", sagte der zweimalige Olympiasieger als Ehrengast der Weltmeisterschaften, die am Mittwoch mit einer bombastischen Show in Shanghai eröffnet wurden.

Der dreimalige Weltmeister, mittlerweile 32 Jahre alt, hatte bei den Spielen von Sotschi 2014 Mannschafts-Gold gewonnen, vor der Einzelkonkurrenz aber wegen Bandscheibenproblemen aufgeben müssen.

In seiner Karriere musste sich der St. Petersburger bereits insgesamt 13 Operationen unterziehen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung