Cookie-Einstellungen
Wintersport

Wise gewinnt in Copper Mountain

SID
David Wise stand auch in Copper Mountain ganz oben
© getty

Gelungener Auftakt für Sotschi-Goldmedaillengewinner David Wise in die nacholympische Saison: Der 24-jährige Amerikaner setzte sich beim Heim-Weltcup in Copper Mountain/Colorado im Finale mit 92,40 Punkten knapp vor seinem Landsmann Torin Yater-Wallace (91,00) und dem Franzosen Benoit Valentin (90,80) durch.

Die Frauen-Konkurrenz entschied die Olympia-Fünfte Janina Kuzma (Neuseeland/85,00) mit zwei Punkten Vorsprung auf die Amerikanerin Devin Logan (83,00) für sich. Die drittplatzierte Japanerin Ayana Onozuka (77,20) folgte mit großem Abstand.

Deutsche Freeskier waren nicht am Start.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung