Cookie-Einstellungen
Wintersport

Japaner gewinnen World Team Trophy

SID
Das Chinesische Team bei der World Team Trophy in Tokio
© Getty

Die Japaner sind die stärkste Eiskunstlauf-Nation dieser Saison. Sie gewannen am Samstag vor heimischem Publikum in Tokio die World Team Trophy. Mit 55 Punkten setzte sich die japanische Mannschaft vor den USA (53) und Kanada (42) durch.

Zum Abschluss des dreitägigen Wettbewerbs gewann die Japanerin Akiko Suzuki die Damenkonkurrenz vor Weltmeisterin Carolina Kostner (Italien).

Im Paarlauf holten sich die Russen Vera Bazarowa und Juri Larionow den Sieg vor den Kanadiern Meagan Duhamel und Eric Radford.

Bei der World Team Trophy treten die besten sechs Eiskunstlauf-Nationen der Saison mit jeweils zwei Frauen, zwei Männern, einem Eistanz- und einem Paarlaufpaar gegeneinander an. Deutschland hatte sich nicht qualifiziert. In Sotschi 2014 soll der Teamwettbewerb erstmals ins olympische Programm aufgenommen werden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung