Cookie-Einstellungen
Wintersport

Birnbacher mit furiosem Rennen zum Sieg

SID
Andreas Birnbacher zeigte eine tolle Aufholjagd
© Getty

Ein überragender Andreas Birnbacher hat den deutschen Biathlon-Männern mit einer grandiosen Aufholjagd den ersten Weltcupsieg der Saison beschert.

Der 30-Jährige aus Schleching verbesserte sich im Verfolgungsrennen im österreichischen Hochfilzen mit fehlerfreier Schießleistung nach 12,5 km um 25 Plätze und gewann in 35:40,3 Minuten im Zielsprint vor dem ebenfalls fehlerfreien sechsmaligen Olympiasieger Ole-Einar Björndalen (Norwegen/0,2 Sekunden zurück).

Dritter wurde Simon Fourcade aus Frankreich (1,2/1 Fehler). Für Birnbacher war es der zweite Weltcupsieg der Karriere. In Oslo hatte er im März das Sprintrennen gewonnen.

Der Biathlon-Weltcup im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung