Cookie-Einstellungen
Wintersport

Björndalen gewinnt Massenstart

SID
Ole Einar Björndalen war in Oberhof siegreich
© Getty

Biathlon-Superstar Ole Einar Björndalen hat beim Weltcup in Oberhof das abschließende Massenstart-Rennen gewonnen.

Der Norweger verwies nach 15 km beim bereits 93. Weltcup-Triumph seiner Karriere den Amerikaner Tim Burke und Tomasz Sikora aus Polen auf die Plätze.

Burke übernahm die Führung im Gesamtweltcup. Von den nur drei für den ersten Massenstart der Saison qualifizierten deutschen Läufern schaffte Youngster Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) auf dem fünften Platz das beste Resultat.

Der Vortages-Zweite Michael Greis (Nesselwang) vergab seinen möglichen zweiten Podestplatz durch zwei Fehler beim letzten Schießen und wurde Elfter.

Andreas Birnbacher (Schleching) fiel durch insgesamt neun Schießfehler weit zurück.

Zuvor hatte Andrea Henkel aus Großbreitenbach im Massenstartrennen der Frauen vor 25.000 Zuschauern am Thüringer Rennsteig einen Sieg für die Gastgeber geholt.

Andrea Henkel gewinnt Massenstart

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung